Feel the World Travel Logo

Feel the World - Feel Adventure

Feel the World - Feel Culture

Feel the World - Feel Nature

Feel the World - Feel Moments

Feel the World - Feel Together

Z

Deine Abenteuerreise

Unsere Abenteuerreisen sind einzigartig und handgemacht – von uns für dich.

Off the beaten track

Wir zeigen dir einzigartige Locations abseits der ausgetretenen Pfade.

Backpacking 2.0

Abenteuerreisen für junge Erwachsene mit Anspruch. Bei uns erlebst du mehr.

Better Together

Starte deine Abenteuerreise mit jungen Leuten auf deiner Wellenlänge.

Get in touch

Triff Menschen. Schmecke, rieche und fühle fremde Kulturen.

Feel Free

Trotz Organisation bleibt dir genügend Freiraum und Zeit für dich.

Willkommen bei Feel the World Travel!

Schön, dass du hier bist! ‚Feel the World‘ steht für ein ganz besonderes Lebensgefühl: Mit uns reist du nicht nur durch fremde Länder – sondern du erlebst die Welt mit allen Sinnen. Hast du Lust auf echte Begegnungen, authentische Erlebnisse abseits der üblichen Pfade und unvergessliche Momente in einer starken Gemeinschaft?

Auf unseren deutschsprachigen Abenteuerreisen für junge Erwachsene von 21 – 35 vereinen wir genau dies mit 100% einzigartigen Leistungspaketen, die du so nirgendwo anders findest. Getreu dem Motto ‚Feel Responsible‘ arbeiten wir dabei nachhaltig, schützen die Natur und unterstützen die besuchten Regionen direkt durch unseren Besuch.

So erschaffen wir echte ‚Adventures that make a difference‘ – Abenteuer, die einen Unterschied machen. Sowohl für dich als unser Gast, als auch die Natur, die Tiere und die Menschen vor Ort.

Worauf wartest du also noch? Komm mit uns und Feel the World! 

%

einzigartig

Abenteuer Touren mit starken Leistungen - Feel the World

Feel the World

Unser Name, unser Versprechen: Verlässliche Qualität und starke Leistungen für dich.

Abenteuerreisen mit Verantwortung - Feel the World

Feel Responsible

Reisen sollte mehr sein, als nur konsumieren. Unsere Touren hinterlassen positive Spuren!

Abenteuerrreisen mit Feeling - Feel the World

Reisen mit Feeling

Vielseitige Touren mit einmaligem Reise-Feeling: Entdecke die 5 Elemente unserer Touren.

Feel the World Guides

Deine Guides

Jederzeit für dich da: unsere 24/7 Ansprechpartner – vor, nach und vor allem während jeder Tour.

Was bietet dir Feel the World?

Auf unseren einzigartigen Abenteuerreisen erwarten dich folgende Vorteile:

  • Handgemachte Touren mit dem unvergleichlichen Feel the World Feeling
  • Zahlreiche bereits im Leistungspaket inkludierte Aktivitäten, Tagesausflüge und Mahlzeiten
  • Die perfekte Mischung aus Erlebnis und Entspannung
  • Unvergleichliches, internationales Gruppen-Feeling mit jungen Leuten
  • Erlebnisse und Aktivitäten, die du als Alleinreisender nicht erleben kannst
  • Echte Begegnungen mit den Menschen und der Kultur
  • deutsch- und englischsprachige Feel the World Reiseleiter und 24/7 Ansprechpartner
  • Du bist jederzeit zu 100% sicher und versichert
  • 100% authentische Infos und Einblicke durch unsere Local Guides
  • Reisen mit den FTW Qualitäts- und Nachhaltigkeits-Standards 
  • Umfangreiches Info-Paket zur Vorbereitung und Begleitung der Tour
  • Hochauflösende digitale Fotos & Videos der Tour
  • Die ultimative Packliste für deinen Backpack

100% Qualität - ohne Kompromisse

 

Auch in Sachen Qualität setzen wir unsere eigenen Standards.

Wir garantieren dir, dass du dich auf diese Qualitäts-Standards jederzeit verlassen und sicher sein kannst, dass alles für die Einhaltung dieses Standards getan wird. Das Feedback unserer Kunden bestätigt uns in diesem Weg und wir hoffen, dass auch du diese Vorteile auf deiner Abenteuerrreise schätzen wirst:

  • Handverlesene Unterkünfte und Transport-Anbieter – wir wählen nicht nach Sternen, sondern nach Qualität und Authentizität aus
  • Vielseitigkeit und Ausgewogenheit der Tour – wir achten auf die perfekte Mischung aus Erlebnis und Entspannung, aus Natur und Nightlife, aus Abenteuer und Kultur
  • Vermeidung von Orten und Regionen, die vom Massen-Tourismus geprägt und negativ beeinflusst sind (wo möglich)
  • Keine Kompromisse hinsichtlich deiner Sicherheit – sowohl bei Transportmitteln und Aktivitäten, als auch für dein Geld

Ist Feel the World das Richtige für mich?

 

  • Du bist zwischen 21 und 35 Jahre jung und hast Lust auf eine unvergessliche Abenteuerreise mit jungen Leuten?
  • Du hast Lust auf MEHR als „nur“ einen Abenteuerurlaub?
  • Ein Land, seine Menschen und seine Natur pur und ganz nah zu erleben ist genau dein Ding?
  • Du willst hinter die Kulissen blicken, neue Entdeckungen machen und die lokale Kultur verstehen?
  • Du bist zu beschäftigt, um deine Abenteuer Rundreise auf eigene Faust zu planen?
  • Trotz Abenteuerlust möchtest du nicht auf die Sicherheiten eines Reiseveranstalters verzichten?
  • Eine Reisegruppe sollte für dich nicht nur eine Zweckgemeinschaft sein, sondern du willst echte Gemeinschaft erleben?
  • Den Zauber einer Reise misst du nicht an der Anzahl der Sterne, sondern an den atemberaubenden Momenten die du erlebst?

Wenn du mindestens eine dieser Fragen mit „Ja“ beantworten konntest, bist du definitiv richtig bei uns! :-)

Wer steckt hinter Feel the World?
Hinter Feel the World Travel stecken…wir. ;-)

 

Feel the World - Abenteuerreisen für junge Leute“Wir”, das sind Nico und Alex. Wir haben uns durch unsere gemeinsame Tourismus-Ausbildung kennengelernt. Seitdem sind wir dicke Freunde. Neben vielen weiteren Gemeinsamkeiten und ähnlichen Ideen teilen wir auch eine sehr wichtige Gemeinsamkeit: unsere Vision!

Bei allen Reisen, die wir beide in unserer bisherigen Laufbahn produziert, vermarktet, verkauft oder betreut haben, hat uns immer etwas gefehlt… keine dieser Reisen hätten wir selbst gerne gebucht. Für uns beinhaltet die perfekte Abenteuerreise nicht nur einzigartige Locations, sondern auch Gruppenfeeling mit jungen Leuten, echtes Erleben anderer Kulturen, Kennenlernen der Locals, viel Action und Natur, aber auch Entspannung, die richtige Portion an Nightlife und vor allem: die genialen, unvergesslichen Momente, die einem die Gänsehaut über den Rücken jagen und die eine Abenteuerreise wahrhaft einmalig machen!

Genau das vereinen wir nun in Feel the World Travel. Wir bieten dir Abenteuerreisen für junge Leute, die du so garantiert nirgends sonst buchen kannst. Touren, die viel mehr sind als nur Reisen. Mit uns siehst du die Welt nicht nur, sondern du erlebst sie. Mit allen Sinnen, hautnah, unvergleichlich, atemberaubend, authentisch und mit allen Facetten.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Abenteuerreisen Adventure Reisen mit Feel the World

Feel Responsible

Natürlich gehört zum Erleben der Welt auch, die einmaligen Besonderheiten eines Landes, seiner Natur und seiner Menschen so gut wie möglich zu bewahren. Diese Verantwortung betrifft unserer Meinung nach jeden Reisenden – und somit auch uns als Reiseveranstalter für Abenteuerreisen.

Daher halten wir uns, ebenso wie unsere Partner vor Ort, an einige wichtige Grundsätze für die Gestaltung und Durchführung unserer Reisen. Zudem integrieren wir in unseren Reiseverläufen Erlebnisse und Activities, die bewusst lokale und internationale Hilfsprojekte unterstützen. Wir leben diese Grundsätze getreu dem Motto ‚Feel Responsible‚ – und wünschen uns, dass du als Teil unserer jungen Reisegruppe diese Punkte ebenso sehen und umsetzen wirst, wie wir es tun:

Unser Ziel

Wir wollen einen Beitrag zum globalen Umweltschutz leisten und negative Auswirkungen unserer Abenteuerreisen auf die Umwelt möglichst gering halten.

Unsere UmsetzungFeel Responsible - nachhaltige Reisen

  • Wir benutzen öffentliche Verkehrsmittel, wann immer es möglich ist.
  • Wir bevorzugen wir Transport auf dem Land- oder Wasser- statt dem Luftweg, wenn möglich.
  • Wir lehnen Plastiktüten in Supermarkt ab. Sowohl zuhause als auch vor Ort.
  • Wir hinterlassen keinen Müll in der Natur und sollten wir in der Natur Müll entdecken, entsorgen wir ihn umweltgerecht.
  • Wir unterstützen das Projekt „Summit Drecksack“ und schenken dir mit deiner Buchung deinen persönlichen „Drecksack“ (weitere Infos)
  • Wir bieten keinen Print-Katalog an und verschwenden kein Papier.

„Nebenwirkungen“ für dich

Wir reduzieren die CO2-Produktion durch unsere Reisen, helfen Umweltverschmutzung zu beseitigen und nehmen unsere Umwelt noch bewusster wahr.

Unser Ziel

Auch in touristisch wenig entwickelten Regionen drängen große Konzerne auf den Markt, um sich Gewinn und Monopol-Stellung zu sichern. Einheimische Anbieter ziehen dabei oft den Kürzeren. Wir wollen mit unseren Touren einen positiven Beitrag zum Leben der Einheimischen leisten und mehr sein, als nur eine fotografierende und mit ‚geschlossenen Augen‘ vorbeiziehende Touristen-Gruppe.

Unsere Umsetzung

  • Wir übernachten in kleineren, von lokalen Besitzern geführten Unterkünften.ILikeToFeel
  • Wir essen & trinken lokal produzierte Speisen und Getränke.
  • Wir kaufen Souvenirs eher von einheimischen Handwerkern als von internationalen Massenproduzenten

„Nebenwirkungen“ für dich

Statt internationalen Konzernen und unpersönlichen Hotelketten unterstützen wir Hoteliers mit Leidenschaft, die ihre authentischen Unterkünfte mit Stil und Herz nach vorne bringen. Dabei achten wir darauf, dass die Einheimischen direkt von unserem Besuch profitieren eine gesunde Lebensgrundlage aufrechterhalten können.

Unser Ziel

Jeder von uns kennt es: das Image des unsensiblen Touristen, der schulter- und bauchfrei in einen buddhistischen Tempel stolpert, der Einheimische wie Tiere im Zoo fotografiert, Tiger in Ketten streichelt oder gequälte Elefanten reitet. Leider ist dieses Image allzu oft bittere Realität. Wir wollen unseren Gastgebern angenehme Gäste sein, niemanden ausbeuten, Verständnis demonstrieren, Brücken schlagen und Freundschaften aufbauen.

Unsere Umsetzung

  • Mahout CourseWir fördern das Verständnis zwischen Kulturen durch gegenseitiges Kennenlernen und authentische Erlebnisse, wie z.B. Übernachtungen bei Einheimischen.
  • Wir klären dich locker über No-Go’s, Must-Do’s, Sitten und Gebräuche im Reiseverlauf auf, um ‚Fettnäpfchen‘ und negative Touristen-Gewohnheiten zu vermeiden.
  • Wir lehnen Ausbeutung entschlossen ab – sowohl von Frauen, Kindern als auch von Tieren und bedrohten Tierarten.
  • Wir unterstützen lokale Projekte zur Auswilderung von zuvor als Haustiere gehaltenen Tieren.
  • Bei Activities mit Tieren stellen wir sicher, dass diese tierfreundlich sind und dabei kein Tier gequält wird.

„Nebenwirkungen“ für dich

Wir werden dir im Verlauf unserer Touren keinerlei Aktivitäten anbieten, die in Verbindung mit Tierquälerei oder ähnlicher Ausbeutung stehen. Natürlich steht es dir absolut frei, auf eigene Faust derartige Attraktionen in Anspruch zu nehmen, jedoch möchten wir dich einladen, im Zweifelsfall eher auf das „Foto mit Tiger“ zu verzichten.

Eine Ausnahme hiervon bilden die wenigen, sorgfältig geprüften und von uns persönlich ausgewählten Einrichtungen, bei welchen das Wohl der Tiere im Vordergrund steht. So bieten wir dir z.B. bei unserem Mahout-Trainingskurs auf der Tour Feel Thailand die Möglichkeit, den faszinierenden Elefanten „auf Augenhöhe“ zu begegnen – doch sei dazu bereit, dabei auch ein wenig nass und dreckig zu werden. ;-)

Ganz klar keinen Spielraum gibt es bei uns für Sex-Tourismus und Kinder-Prostitution. Obwohl diese Dinge in einigen unserer Zielgebieten zum Alltag gehören, dulden wir keinerlei Interaktion damit. Wer Frauen oder Kinder auf diese Art ausnutzen möchte, hat in unserer Gruppe keinen Platz.

Unser Ziel

Wir wollen nicht nur im kleinen Rahmen Großes bewirken. Im 21ten Jahrhundert darf Tourismus unserer Meinung nach nicht mehr einseitiger Konsum sein, sondern er muss mehr machen, mehr bewirken, mehr untersützen, mehr fühlen.

Project MokenUnsere Mission ist es, die Nachhaltigkeit unserer Marke nach und nach zu verbessern und neue Wege zu suchen, die negativen Auswirkungen des Tourismus auf einheimische Kulturen und die weltweite Natur zu begrenzen. Wir sind der Überzeugung, dass Abenteuerreisen für junge Leute mehr als passiv sein können. Wir wollen aktiv werden.

Unsere Umsetzung

  • Wir unterstützen aktiv lokale und internationale Hilfsprojekte zugunsten einheimischer Kultur und Natur durch unseren Besuch oder Spenden.
  • Wir spenden 1% des Reisepreises an eine lokales Hilfsprojekt.

„Nebenwirkungen“ für dich

Du leistest mit deiner Teilnahme an unseren Abenteuerreisen einen positiven Beitrag. Wir spenden 1% des Reisepreises an eine lokales Hilfsprojekt. Die Entscheidung, welches Projekt dies ist, fällen wir gemeinsam vor Ort. Zudem wählen wir die Tagesausflüge und Activities auch unter dem Gesichtspunkt aus, ob und welcher Hilfsbeitrag durch unsere Teilnahme für lokale Projekte geleistet wird.

Unser Feeling

Feeling Buttons

Feel Adventure, Culture, Nature, Moments, Together. Diese fünf ‚Elemente‘ erwarten dich auf jeder unserer Feel the World Abenteuerreisen. Wir haben jedem dieser 5 Bereiche eine einzelne Seite mit detaillierter Beschreibung gewidmet – sodass du bereits vor deiner Abenteuerreise eine sehr genaue Vorstellung davon erhältst, wie sich deine Reise ‚anfühlen‘ wird:

Deine Feel the World Guides

Deine Feel the World Guides sorgen persönlich vor Ort für den reibungslosen Ablauf unserer Abenteuerreisen und sind rund um die Uhr für dich erreichbar. Zudem sorgen wir für das einmalige Gruppenfeeling, versorgen dich mit Infos und finden mit dir die besonderen Plätze, die einsamen Strände und die besonderen Momente deiner Reise. Kurz gesagt: Wo der Job von anderen Reiseleitern aufhört, fängt unserer erst an. :-)

Alex

Alex

Feel the World Guide & Gründer

Wir sind erfahrene Guides und organisieren deine Abenteuerreise vor Ort – so abenteuerlich und sorgenfrei wie möglich. Dabei bringen wir dir die Kultur des Landes, geschichtliche Facts und landestypische Besonderheiten auf lockere Art und Weise näher.

Kultur zum Spüren, Verstehen und Erleben.

Nico

Nico

Feel the World Guide & Gründer

Wir als deine Reiseleiter sind für jeden Spaß zu haben und wenn du uns brauchst, wirst du uns jederzeit finden. Bei uns gilt dabei jederzeit das Prinzip “alles kann, nichts muss”:  Wenn du Lust hast, bist du dabei – wenn nicht, machst du dein eigenes Ding!

Entspannt, erfahren & jederzeit für dich da. 

Chareeda

Chareeda

Local Feel the World Guide

Neben deinem Feel the World Guide kannst du auf den zusätzlichen Support von einheimischen Reiseleitern zählen. Sie haben nicht nur Insider-Tipps und echte ‚local stories‘ für dich, sondern stehen dir auch gerne als Übersetzer zur Verfügung.

Dein lokaler Insider  – immer erreichbar.

Das sagen unsere Kunden über uns

Sind jetzt seit einer Woche zurück von #FeelThailand, und ich bin noch immer geflasht. Die Reise war eine einzige Aneinanderreihung unzähliger WOW-Momente! So viele, dass ich kaum ein richtiges Highlight nennen kann - weil einfach alles Highlight war! Wir sind eingetaucht in die Kultur dieses Landes, haben die Lebensweise der Locals hautnah miterlebt, sind mit allen möglichen Verkehrsmitteln quer durchs Land gereist, haben am Strand und in Rooftop-Bars gefeiert, gechillt & relaxt, wahnsinnig lecker gegessen und so viel (verrücktes) gesehen! Und das alles gemeinsam mit einer Gruppe, die einfach der Wahnsinn war! :-) Danke Leute & danke Chris!! :-) Hatte am Anfang Bedenken, eine organisierte Gruppenreise zu machen, aber nix da: es ist, als würde man mit Freunden & völlig relaxt einfach mal spontan losfahren. Also wirklich alles andere als typische Gruppenreisen! Vielleicht merkt ihrs schon: ich kann diese Reise wirklich jedem ausnahmslos empfehlen!!! :-) Danke für die Wahnsinnszeit und die perfekte Organisation, #FeelTheWorld! Hoffentlich bis bald! ;-)

Nina (Feel Thailand)

Geilster Urlaub überhaupt!!! Was ich dort mit euch erlebt habe, kann man einfach nicht in Worte fassen. Es gab so viele Highlights, #Insider und unbeschreiblich geile Momente. Wasserfälle herunter rutschen, Elefanten reiten, auf einem Hausboot auf dem Kwai übernachten, oder die legendäre Fullmoon Party? Ich kann wirklich nicht sagen was mir am besten gefallen hat! Wer das Land und die Kultur kennen lernen will, eine fantastische Gruppe, neue Freunde und das pure Abenteuer sucht wird hier auf jeden Fall fündig! #offThePath :)

Dominic (Feel Thailand)

Von der Ankunft bis zur Abreise war es ein einziges Abenteuer. Zwei Wochen die top organisiert waren. Kein Warten. Kein Turi-Gefühl, wo man mit 30 Leuten auf einem Boot fährt. Jeder Tag war für uns ganz besonders. Trotzdem es eine geplante Gruppenreise war, konnte man viele Dinge selbst entscheiden und Ideen oder Vorschläge einbauen. So kam auch jeder auf seine Kosten und spezielle Wünsche konnten erfüllt werden. Nächstes Jahr folgt die Thailand Reise. Freue mich jetzt schon...und kann einfach jedem der Bock darauf hat, eine tolle Zeit mit netten Leuten zu verbringen Feel the World empfehlen!

Jennifer (Feel Vietnam)

Feel Thailand war atemberaubend. Diese Zeit lässt sich nur schwer in Worte fassen. Täglich erwarteten uns coole Aktivitäten, spannende Sehenswürdigkeiten und unvergessliche Momente. Es hat einfach alles gepasst: Das Land und die Leute. Und mit Leute sind nicht nur die freundlichen Thais gemeint, sondern auch die Gruppe. Wir haben so viel erlebt – haben zusammen gelacht (Ring of Fire-Runden, #zuvieleinsider), gelitten (Trekking, Tattoo), gefeiert (Geburtstag, waterfall & fullmoon party) und philosophiert (abends auf der Terrasse). Saßen zusammen auf dem Rücken von Elefanten, badeten unter Wasserfällen, retteten Babykatzen, chillten in rooftop bars, besichtigten Tempel, Farmen und Plantagen, sahen Sonnenuntergänge am Strand, aßen Skorpione, Spinnen und Schlangen, tanzten Limbo unter einer brennenden Stange und hatten den besten local-tourguide der Welt. Dieser Urlaub war eine der geilsten Erfahrungen, die ich bis jetzt machen durfte. Danke dafür!
 

Larissa (Feel Thailand)

Großartige Reise, perfekt organisiert und durchgeführt, tolle Gruppe, super engagierter Guide, absolut reibungslose Buchungsabwicklung, … kurzum: sehr empfehlenswert für alle, die auf der Suche nach einer rundum sorgenfreien aber dennoch abwechslungsreichen Reise mit tollen Leuten sind! :-)
 

Astrid (Feel Vietnam)

 
Einmal und immer wieder! Um es vorsichtig auszudrücken...die Feel Thailand-Reise war für mich die schönste und erlebnisreichste Reise! Die Gruppe war einfach der Hammer! I had almost the best time of my life! Wer ein Land wirklich kennen lernen möchte, reist mit Feel the World!

Katja (Feel Thailand)

Sind eben von unserer Feel Islands zurück und es war einfach der Hammer! So unglaublich viele, verschiedene Eindrücke, ganz viel weg von irgendwelchem Massentourismus, paradiesische Strände, Dschungelfieber uvm. und alles einfach total sorglos und entspannt ganz unter Nicos Motto “all good, no stress“. Würde ich sofort wieder buchen und hoffe sehr, dass das Programm bald schon um einige Reiseziele erweitert wird. Genauso muss man fremde Länder bereisen. Kompliment für eure Arbeit hier!

Elisabeth (Feel Islands)

Es war der Beste Urlaub meines Lebens. Wenn jemand nicht nur in Touriunterkünften sein möchte und Einheimische kennen lernen will, ist man hier genau richtig. Hier bekommt man Party, Kultur und Erholung. Sehr empfehlenswert.

Jasmin (Feel Thailand)

Unvergessliche zeit mit #feelvietnam! Ich kann mir keine bessere erste Asien-Erfahrung vorstellen als diese, es war von Anfang bis Ende ein richtig geiler Urlaub und werde Feel the World selbstverständlich weiterempfehlen. Sitze hier jetzt richtig geknickt am Gate, wäre am liebsten noch länger mit euch in Ho Chi geblieben... Wenn schon Gruppenreise - dann mit Feel the World :-)

Annika (Feel Vietnam)

Am Anfang waren wir uns nicht ganz sicher, ob wir diese Reise Feel Islands buchen sollten oder nicht. Zum Glück haben wir es getan, denn es war einfach nur geil. Wir haben sowohl Bangkok, paradiesische Strände als auch den Dschungel kennengelernt und alles war dabei perfekt geplant unter Nicos Motto "alles kann nichts muss". :-) Wie Elli hoffe auch ich, dass das Programm bald erweitert wird, dann bin ich sofort wieder dabei. Nochmals Danke für eine echt tolle Reise und danke für die perfekte Planung!

Mario (Feel Islands)

Jetzt alle Bewertungen auf Facebook und Google+ lesen.

Startklar? Dann los!

Unsere Erlebnisreisen