Liebe Feel Vietnam-Interessierte,

Als 26-jährige Tourismus-Studentin war ich 7 Monate für ein Praktikum in Saigon und will euch nun mit meinen Travel Blogs mit nach Vietnam nehmen, damit ihr mehr über dieses vielseitige Land in Südostasien erfahrt. Folgende Themen könnt ihr erwarten:

  • Must-have-Souvenirs aus Vietnam
  • Meine Lieblingsgerichte in Vietnam
  • Kulturunterschiede Deutsche-Vietnamesen
  • Exotic pur – Die asiatische Früchtewelt
  • Mein Lieblingsort in Vietnam
  • Und weiteres mehr……

Gerne könnt ihr mir auch jederzeit Fragen zu Vietnam stellen oder Themen vorschlagen über die ihr gerne informiert werden wollt….jetzt aber viel Spaß beim Lesen,

eure Vietnam-Expertin Alissa

Nun bitte weiterlesen ;-)

Die PHO – das Nationalgericht der Vietnamesen

…und auch mein Lieblingsgericht.

Die „Pho“, DIE Nudelsuppe in Vietnam, wird traditionell zum Frühstück gegessen. Ob mit dünnen Rinderfleischscheiben „Pho Bo“ oder mit Hühnchenstreifen „Pho Ga“ stärkt sie jedermann für den Tag. Keine Sorge sogar für die Vegetarier machen die Vietnamesen eine Ausnahme und servieren auch sehr gute Phos nur mit Gemüse und Tofu! ;-)

In der kräftigen Brühe schwimmen neben dem Fleisch auch die dünnen Reisnudeln, Schnittlauch bzw. Lauchzwiebeln und zahlreiche Gewürze. Die geschnitten Limetten kann man zum Verfeinern in die Suppe pressen. Zum Würzen stehen kleinen Chilli-Schotten, Chilli-Sauce, Blackbean-Sauce, Soja-Sauce oder eine Hoisin-Sauce (kräftige, dunkle Sauce) bereit. Oft wird ein zusätzlicher Kräuterteller gereicht, darauf findet man oft Mungobohnensprossen bzw. Sojasprossen, Salatblätter, Chinakohl, Koriander, Basilikum und weitere vietnamesische Kräuter….

Die Suppe wird mit Stäbchen und Löffel gegessen. Schmatzen ist erlaubt bzw. ist sogar ein Muß, denn dann weiß jeder, dass es einem schmeckt.

Und, schon Appetit auf eine vietnamesische PHO bekommen? ;-)

Alissa

Alissa

Vietnam-Expertin bei Feel the World Travel Blog
Bei meinem 7-monatigen Aufenthalt in Saigon habe ich die vietnamesische Kultur lieben gelernt und möchte meine Erfahrungen in den Travel-Blogs mit euch teilen. Als Feel the World Guide begleite ich euch in Asien, damit ihr in das Leben der Einheimischen eintaucht und die Schönheit der Natur entdeckt.