Grüße aus dem Feel the World Wald

von | 28.03.2021 | Feel the World News

Ungefähre Lesezeit: 2 Minuten

Du bist hier: Feel the World » Feel the World News » Grüße aus dem Feel the World Wald

Vor fast einem Jahr haben wir zusammen mit unseren Freunden der Forest Healing Foundation in Sri Lanka ein neues Projekt begonnen, um den Planeten ein wenig besser zu machen. Mit unserem Feel the World Wald leisten wir zum Einen ein ökologisches Gegengewicht zu den landgebundenen Emissionen der Reisen, zum Anderen unterstützen wir auch lokale Bauern und ihre Familien in Sri Lanka dabei, faire Einnahmen zu generieren. Ein Stück gelebter Umweltschutz, auf das wir sehr stolz sind!

Was hat sich im Feel the World Wald getan?

Natürlich hatten wir in einem Zeitraum von einem Jahr hohe Ambitionen, unseren Wald immer weiter zu vergrößern und viele unserer Traveler zu stolzen Baumpaten zu machen – doch die Corona-Krise hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Obwohl wir im Jahr 2020 keine unserer geplanten Feel the World Abenteuerreisen durchführen konnten, haben wir in unserem Wald dennoch ein paar Highlights zu verkünden. 😊

  • 12 gepflanzte Bäume: davon drei Muskatnuss, drei Goraka, zwei Jackfrucht und vier Mee-Bäume
  • Auswirkungen:
    • Aufnahme von Kohlenstoffdioxid
    • Erhalt von Lebensraum für die biologische Vielfalt
    • Stabilisierung des Bodens
    • Reduzierung von Erosionsproblemen
  • Lokale Gemeinschaft: Unterstützung von zwei lokalen Landwirten und ihren Familien, sowie einem ortskundigen Handwerker und einem Dorfkoordinator
  • Auswirkungen:
    • Zusätzliches Einkommen für bspw. Pflanzung der Bäume oder die Erstellung der Holzschilder
    • Erhöhtes Interesse von Landwirten an der Projektbeteiligung

Die Mitglieder der Forest Healing Foundation halten ein Schild Save Sri Lankas Forests

Rettung eines weiteren Hektar Walds

Zusammen mit weiteren Unterstützern konnten wir zudem einen weiteren Hektar Wald erwerben. Aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 mussten viele Kleinbauern in der Umgebung ihre Waldflächen zum Verkauf anbieten oder wertvolle Bäume fällen, um sie als Holz zu verkaufen. Auch das Gebiet, das wir gemeinsam aufkaufen konnten, litt unter diesen Problemen. Der Besitzer hatte bereits die größten Bäume fällen lassen und verkauft. Danach wollte er das Land als Bauland verkaufen. Dies hätte hohe Erfolgschancen gehabt, da das Gebiet eine günstige Lage zu den nächsten Wasser- und Stromanschlüssen hat (was im Dschungel eine Seltenheit ist)!

Zum Glück konnten wir dies gemeinsam mit der Forest Healing Foundation verhindern! Durch den Kauf dieses Landes können sie vor Ort nun daran arbeiten, den verlorenen Wald wiederherzustellen und die unglaubliche Artenvielfalt zu unterstützen. Dabei hoffen sie auch auf die Unterstützung der örtlichen Schulen, die bei der Neubepflanzung des Waldes tatkräftig helfen können. Die Integration der lokalen Gemeinde wäre eine große Bereicherung für das Projekt! 😊

Der Feel the World Wald in Sri Lanka

Unsere Wünsche für die Zukunft

Vor allem Nihal, Remon, Emma und die gesamte Forest Healing Foundation-Community freuen sich schon sehr darauf, bald wieder Besucher in ihrem Wald willkommen zu heißen und natürlich auch weitere Feel the World Bäume zu pflanzen. Ebenso können wir es kaum erwarten, euch endlich wieder mit in dieses fantastische Naturparadies zu nehmen und euch den Feel the World Wald einmal persönlich vorzustellen. 😊 In der Zwischenzeit arbeiten wir zusammen mit der Forest Healing Foundation an einer kleinen Überraschung, um euch die Menschen und Tierwelt Sri Lankas auch in Zeiten wie diesen ein wenig näher zu bringen. Bis dahin alles Liebe und Gute!

Feel the World Wald

P.S.: Remon von der Forest Healing Foundation war Anfang März zu Gast beim Brighter Day Podcast. Dort hat er mit dem Host Michael Johnson ausführlich über ihre Organisation und ihr Engagement gesprochen. Ab und zu wurden auch wir und unser Feel the World Wald erwähnt – worüber wir uns natürlich sehr freuen. 😊 Ein wirklich schönes und sehr inspirierendes Gespräch, in das es sich lohnt reinzuhören. Viel Spaß dabei!

Dein Feel the World Team

Autor: Vanessa Merk

Studentin an der Hochschule Heilbronn mit dem Schwerpunkt Tourismus & Nachhaltigkeit. Derzeit Werkstudentin bei Feel the World mit genau diesem Schwerpunkt. 😉

Autor: Vanessa Merk

Studentin an der Hochschule Heilbronn mit dem Schwerpunkt Tourismus & Nachhaltigkeit. Derzeit Werkstudentin bei Feel the World mit genau diesem Schwerpunkt. 😉

Intensiv & verantwortungsvoll reisen ist dein Ding?

Dann gehörst du zu uns! Wir in der Feel the World TravelCommunity haben uns dem intensiven & verantwortungsvollen Reisen verschrieben und sind der Überzeugung, dass wir gemeinsam einen Unterschied machen können! Triff andere Traveler auf deiner Wellenlänge und erhalte Zugang zu unseren exklusiven Reiseerlebnissen:

Weitere TravelBlog Beiträge zum Thema

Änderungen für die aktuelle Einreise nach Sri Lanka

Änderungen für die aktuelle Einreise nach Sri Lanka

Update vom 12.05.2021 Nachdem wir erst vor Kurzem über die ersten positiven News zur aktuellen Einreise nach Sri Lanka berichtet haben, kommt nun der Rückzieher aus Colombo. Vollständig geimpften Reisenden war es ab seit dem 07.04.2021 möglich, sich spätestens ab Tag...

mehr lesen
Wir waren dabei beim Achtsam Reisen Festival!

Wir waren dabei beim Achtsam Reisen Festival!

Gerade in Zeiten wie diesen, brauchen wir neue und kreative Ideen, die uns positiv in die Zukunft blicken lassen. Umso schöner ist es, dass wir die Möglichkeit bekommen haben, ein Teil von einer dieser Ideen sein zu können. 🙂 Das sogenannte Achtsam Reisen Festival...

mehr lesen
Was der Putsch in Myanmar für die Locals bedeutet

Was der Putsch in Myanmar für die Locals bedeutet

Die Welt blickt entsetzt nach Myanmar: In der Nacht zum 01.02.2021 haben Streitkräfte dort die Regierung gestürzt und Vertreter der Regierungspartei festgesetzt. Doch wie kam es dazu, wie begründet das Militär den Putsch in Myanmar und was sind die Auswirkungen für...

mehr lesen

Werde Teil unserer TravelCommunity