Jeden Sonntag versorgen wir euch mit einem Insider-Tipp von den FTW-Guides oder von erfahrenen Travellern, die deinen Auslandsaufenthalt noch spannender werden lassen. Egal ob auf einer Feel the World Tour oder auf eigene Faust…mit diesen Tipps holst du noch mehr aus deinem Abenteuer heraus!

InsiderTipp #01 – Rock the Boat!

Auf jeder der paradiesischen Inseln Thailands hast du jede Menge traumhaft schöner Strände zur Auswahl. Entscheidest du dich für den Erstbesten, machst du damit sicher nichts falsch…

…jedoch um die wirklichen Juwelen abseits der vor-reservierten Hotel-Liegen zu entdecken, solltest du eine kleine Tour wagen: In jeder größeren Ortschaft gibt es einen Pier, wo du jederzeit und spontan ein kleines Longtail-Boot zu den nächsten WIRKLICH abgelegenen Stränden mieten kannst. Diese sind dann entweder ganz einsam und menschenleer, oder du findest eine kleine Fischer-Siedlung oder sogar einer Aussteiger-Kommune mit Hippie-Flair…auf jeden Fall wirst du diesen Strand-Aufenthalt länger in Erinnerung behalten, als den Sonnenliegen-Marathon an einem der Touristen-Strände. ;-)

Mit deinem Boots-Chauffeur solltest du im Voraus einen Preis und einen Treffpunkt sowie eine Uhrzeit für die Rückfahrt ausgemacht haben. Und keine Angst, auch wenn er wieder ablegt, nachdem er dich abgesetzt hat…er wird sicher wiederkommen. Vorausgesetzt, du hast ihn nicht schon auf der Hinfahrt komplett ausbezahlt. ;-)

In diesem Sinne: viel Spaß an den wirklich einsamen Stränden!

Dein Nico

Feel the World

Feel the World

Abenteuermacher bei Feel the World Travel
Feel the World steht für ein ganz besonderes Lebensgefühl und ist unser Versprechen an dich: Mit uns reist du nicht nur durch fremde Länder – sondern du erlebst die Welt mit allen Sinnen. Dafür stehen wir ganz persönlich und mit sehr viel Leidenschaft!
Feel the World