Jedes Land der Welt entwickelt sich weiter und manche Dinge verändern sich, doch es gibt auch genügend Dinge die bei all dieser Entwicklung stehen bleiben. Oder einfach nur bei der Entwicklung vergessen werden. So ist es in Thailand nicht anders als in anderen Ländern und es herrschen heute noch Gesetze vor die vor 100ten von Jahren entwickelt und festgelegt wurden, aber bis heute nicht verändert oder an die moderne Welt angepasst wurden.

Beispielsweise ist es in Thailand nicht erlaubt auf Geldmünzen (Baht) zu treten, da diese Geldstücke Symbole des Königs enthalten und daher als heilig gelten. Außerdem sollte man sein Haus laut Gesetzt niemals nackt verlassen und auf den Rollern im Straßenverkehr ist es offiziell untersagt oben ohne zu fahren. Laut des ehemaligen Gesetzes galt dies für jede Art von Fahrzeug, doch in der heutigen Zeit sind damit eben auch die Roller gemeint.

Ein weiteres, heute skurriles, aber schon vor langer Zeit entwickeltes Gesetz ist ein Gesetz, dass Gefahren reduzieren soll. Demnach ist es nicht erlaubt eine Durian Frucht als Waffe im Lebensalltag zu verwenden. Je nach Benutzung der Frucht als gefährlichen Gegenstand wird dem Nutzer eine Geldbuße auferlegt.

Wir sind uns sicher, dass es auch in vielen anderen Kontinenten der Welt veraltete, heute komisch wirkende Gesetze gibt. So erfreuen wir uns heute an den skurrilen Gesetzen von damals und passen auf, dass wir auf unseren Reisen bloß keine Früchte als Waffen verwenden oder nackt aus den Häusern gehen. ;-)

Auf unseren Reisen entdeckst du mehr von diesen kleinen, besonderen Details. Entweder auf eigene Faust oder durch interessante Anekdoten unseres lokalen FTW-Guides vor Ort. Schaue einfach mal rein und entdecke die Besonderheiten der Länder auf unseren Touren.

Feel the World Travel

Feel the World Travel

Abenteuermacher bei Feel the World Travel
Feel the World steht für ein ganz besonderes Lebensgefühl und ist unser Versprechen an dich: Mit uns reist du nicht nur durch fremde Länder – sondern du erlebst die Welt mit allen Sinnen. Dafür stehen wir ganz persönlich und mit sehr viel Leidenschaft!
Feel the World Travel

Letzte Artikel von Feel the World Travel (Alle anzeigen)