Feel Green Bali

Feel Andaman Sea

Unsere Feel Andaman Sea Erlebnisreise Südthailand steckt voller Geheimtipps und Faszination. Erlebe das paradiesische Beachlife, Abenteuerflair und die einzigartigen Moken so unmittelbar wie kaum ein anderer Reisender!

Ayutthaya BanyanTree

Feel the World mit Covid-19

Mit der kostenfreien Umbuchung aller Abenteuerreisen bis 40 Tage vor Abreise und unserem umfangreichen Hygiene-Konzept ermöglichen wir dir unbeschwertes "neues Reisen" in Zeiten von Corona. Lies mehr dazu!

Dein Abenteuer-Konfigurator

Stelle dir aus den folgenden Optionen dein persönliches Erlebnisreisepaket ganz nach deinen Wünschen zusammen:

  • Zu welchem Reisedatum möchtest du deine SoloExperience erleben? 

    Bitte wähle das gewünschte Startdatum deiner SoloExperience aus! 

    Wieviele Personen starten ins Abenteuer?

    • Grundpreis: 2599 €

    Bitte kontaktiere uns, wenn du mit mehr als 4 Reiseteilnehmern ins Abenteuer starten möchtest für ein individuelles Angebot.

    Welche Activities möchtest du / möchtet ihr zum Paket ergänzen?

    Glückwunsch! Für diese SOLO Experience sind bereits alle Erlebnisse inkludiert 🙂

    Welche Zimmerbelegung bevorzugst du / ihr?

    Eins nach dem anderen...

    Bitte wähle zunächst die Größe deiner Abenteuergruppe aus! 🙂

    • 422 €
    • 422 €
    • 422 €
    • 844 €

    Ganz nach Belieben kannst du hier die gewünschte Zimmerbelegung für alle Reiseteilnehmer auswählen.

    Verlängerungsnächte vor oder nach der Experience gewünscht?

    • 160 €

    Bitte beachte: Die genannten Preise gelten pro Zimmer - bitte wähle daher rechts die Anzahl der Zimmer (Doppel/Einzelzimmer haben den gleichen Preis) für deine Zusatznächte.

    Wie möchtest du deine / eure An- und Abreise organisieren?

    Eins nach dem anderen...

    Bitte wähle zunächst oben die Größe deiner Abenteuergruppe aus! 🙂

    • 121 €
    • 183 €
    • 121 €
    • 183 €
    • 121 €
    • 183 €
    • 121 €
    • 183 €

    Mit diesen individuellen Transfers kannst du deine / eure An- und Abreise zusammenstellen und mit weiteren SoloExperiences oder eigenen Plänen verbinden. 

Feel the World mit Covid-19

Mit der kostenfreien Umbuchung aller Abenteuerreisen bis 40 Tage vor Abreise und unserem umfangreichen Hygiene-Konzept ermöglichen wir dir unbeschwertes "neues Reisen" in Zeiten von Corona. Lies mehr dazu!

Dein Reisepreis ist RuV versichert - Feel the World Travel

Deine An- & Abreise

Flexibel & bequem vermitteln wir dir gerne deinen Hin- und Rückflug im Feel the World AnreisePaket.

Entspannt & sicher

Starte sorglos in dein Abenteuer mit abgesicherten Reiseleistungen und deinem perfekten Reiseschutz.

Feel Laos & Kambodscha Gruppen-Erlebnisreise - Tourverlauf deiner Abenteuertour mit Feel the World

Ablauf deiner Süd-Thailand Erlebnis-Individualreise

Nach einem Tag Zivilisation und Beachbars in Khao Lak wartet auf den Surin Inseln ein Erlebnis der ganz besonderen Art auf dich. Bei unserer Moken-Experience lädt uns das Seenomaden-Volk zu sich nach Hause ein und du lernst ihren Alltag kennen. Erfahre mehr über ihre Traditionen beim Handcraft-Workshop und beim traditionellen Fischfang per Speer und lerne beim gemeinsamen Schnorcheln, was einen Moken-Taucher auszeichnet. Ein wenig Luxus erwartet dich auf deinem nächsten Stop auf Koh Phra Thong.

In Talae Nok begrüßen uns nach den Moken die lokalen Bewohner eines Küstendorfes, das seit Jahrhunderten in dieser Region verwurzelt ist. Durch den Tsunami 2004 verloren viele Bewohner bedauerlicherweise Verwandte und Freunde, jedoch nicht die Lebensfreude und ihre Herzlichkeit.

Tag 1: Start in Khao Lak

Welcome to South Thailand!

Today’s Experience: Start in Khao Lak, Check-In in deine Unterkunft & deine Welcome Botschaft

Feel: Dein Feel Andaman Sea Abenteuer beginnt recht luxuriös mit deiner ersten Übernachtung in einem schönen Hotel in Khao Lak. Genieße einen Cocktail an der Hotelbar oder ein Bierchen an einer hippen Strandbar nur unweit von deiner Unterkunft entfernt.

Am Abend empfehlen wir dir noch einen kleinen Abstecher in eine der vielen Bars zu machen, wo sich jeden Abend Reisende aus aller Welt aber auch Tauchlehrer und Hotelangestellte auf einen Feierabend-Drink treffen. Und keine Sorge, mit Hilfe deiner exklusiven Feel the World TravelFacts findest du mit Sicherheit schnell die Bar, die zu dir und deiner heutigen Stimmung passt.

Sleep: Resort in Strandnähe  (Doppelzimmer)

Travel: je nach Ausgangspunkt bis nach Khao Lak

Tag 2: Khao Lak - Kho Surin

The Moken Experience

Today’s Experience: Mit deinem Moken Guide auf Entdeckungstour, Handwerk-Workshop bei den Moken und schnorcheln im kristallklaren Wasser

Feel: Heute startet dann eines der wohl einzigartigsten Abenteuer deines Lebens: Per Speedboat geht es auf die Surin Inseln. Diese paradiesischen Inseln, umringt von türkisblauem Wasser und atemberaubend weißen Sandstränden sind die Heimat der Moken Seenomaden. Für die nächsten zwei Tage sind diese geheimnisvollen Einheimischen deine Reiseführer und Gastgeber. Freu dich auf ein sehr, sehr spezielles und einzigartiges Abenteuer, welches du so sonst nirgends erleben kannst.

Die Moken Experience ist etwas ganz Besonderes: Du erhältst hier keine Touristen-Führung, sondern die Moken zeigen dir ihre Heimat und ihre Kultur. Du erkundest die Inseln mit dem Boot, gehst an wunderschönen Spots Schnorcheln und entdeckst die bunte Unterwasserwelt mit unserem erfahrenen Moken-Guide. Die Moken berichten uns von ihren Traditionen, ihrer Geschichte und von den vergangenen Herausforderungen. Da es in dieser naturbelassenen Gegend keine Hotels oder Resorts gibt, schlafen wir direkt am Strand. Wir nächtigen in der Nähe des Mo Koh Surin Nationalpark Hauptquartiers in Zelten beim Meeresrauschen.

Eat: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Sleep: Zelt am Strand mit Meerblick (Doppelzimmer)

Travel: Mit dem Speedboat auf die Koh Surin-Inseln und mit dem Longtailboat auf Entdeckungstour

Tag 3: Koh Surin – Kuraburi – Koh Phra Thong

Feel History am Death-Railway

Today’s Experience: Die Death-Railway-Brücke am Kwai, das Kriegsmuseum & schöne grüne Natur

Feel: Heute erfährst du, wie man intelligent fischt und die Pflanzen des Dschungels für sich nutzen kann, wie Kunsthandwerk im Dorf funktioniert und wie man ein traditionelles Ruderboot fährt. Je nach (Jahres-)zeit geht es nochmal weiter an einen Schnorchel-Spot an dem es nicht unwahrscheinlich ist Schildkröten anzutreffen.

Stay offline! Bitte sei darauf vorbereitet, deine Kamera und das Smartphone aus Respekt vor der ursprünglichen Lebensweise der Moken während dem Aufenthalt in ihrem Dorf eher ausgeschaltet zu lassen und einfach nur die einmalige Erfahrung zu genießen. Auch Facebook und Instagram werden auf das neueste Status-Update warten müssen, da es hier nur sehr begrenzten Empfang gibt.

Nach dem Mittag geht es zurück zum kleinen Anlegesteg nach Kuraburi bevor es mit dem Logntailboat weiter nach Koh Phra Thong geht. Den Rest des Tages kannst du gemütlich nach deiner letzten rustikaleren Nacht im Zelt in der luxeriöseren Unterkunft genießen und die Seele baumeln lassen.

Eat: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Sleep: Beach Resort direkt am Sandstrand (Doppelzimmer)

Travel: Um die Koh Surin Inseln, später weiter nach kuraburi und zum nächsten Stop nach Koh Phra Thong

Tag 4: Koh Phra Thong

Let’s take a swim! 

Today’s Experience: Relaxen, Strandspaziergang mit weitläufiger Savannenlandschaft oder eine kleine Kajak-Tour

Feel: Koh Phra Thong ist eine sehr ländliche Insel mit nahezu unberührter Natur, auf der es keine großen Geschäfte oder einen Anschluss ans öffentliche Stromnetz gibt. Die Strände sind weitläufig und ideal geeignet zum Entspannen, für lange Strandspaziergänge und Wassersport. Bei Ebbe kannst du sogar eine nahegelegene kleine Insel zu Fuß erreichen. Wenn du heute noch etwas Aktives unternehmen möchtest, erreichst du die weitläufige Savannenlandschaft fußläufig. Auch findest du auf Koh Phra Thong das Hauptdorf der Moken Seenomaden. Scheue dich nicht vor einem Besuch.

Ob du heute deine Seele in perfekter Kulisse baumeln lässt oder eine Insel-Entdeckungstour machen möchtest, liegt heute in deinen Händen. Egal wie du dich entscheidest, ein leckeres Dinner rundet deinen Tag köstlich ab.

Eat: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Sleep: Strand-Resort (Doppelzimmer)

Travel: Freie Tagesgestaltung rund um Koh Phra Thong

Tag 5: Koh Phra Thong – Ban Talae Nok

Meet your Homestay Family

Today’s Experience: Zu Gast bei thailändischer Gastfamilie

Feel: Heute geht es zurück ans Festland und direkt zu deinem Homestay bei den Locals. Deine Gastgeber nehmen dich mit auf eine kleine Tour durch ihr Dorf, du lernst Interessantes über deren Vergangenheit und, was der Tsunami 2004 für die Einheimischen bedeutet hat. Ein intimer Blick hinter die touristischen Kulissen des Landes erwartet dich.

Gewinne außerdem wertvolle Einblicke in die Handwerkskunst und genieße ein köstliches BBQ mit spektakulärem Sonnenuntergang. Der restliche Abend bleibt dir und deiner Gastfamilie zum weiteren Austausch.

Eat: Frühstück , Mittagessen und Abendessen

Sleep: Homestay (Doppelzimmer)

Travel: Über Kuraburi in das ca. 40 km entfernte Dorf Ban Talae Nok

Tag 6: Ban Talae Nok

Das Leben der Locals

Today’s Experience: Zu Gast bei thailändischer Familie, Ausflug zu den Gam Islands mit Picknick und Schnorcheln *(von ca. Nov. bis Apr.), Fischerstunde

Feel: Bei einem Ausflug in den Mangroven-Wald siehst du mit eigenen Augen, wie viel die Einheimischen dafür geben ihr einzigartiges Ökosystem zu schützen.

Während der Trockenzeit von November bis April kommst du zudem noch in den Genuss noch eine weitere paradiesische Insel besuchen zu dürfen. Die Gam Islands sind der Inbegriff von Bilderbuch-Inseln, die sich hervorragend für eine kleine SnorkelingExperience eignen. Mit einem Strand-Picknick und einer Fischerstunde fühlst du dich fast in die Haut von Robinson Crusoe versetzt.

Nach einem abenteuerreichen Tag geht es wieder zurück zu deiner Gastfamilie, die dir bei der Zubereitung des Abendessens auch noch ein paar clevere Tipps und Tricks zur asiatischen Küche gibt.

Eat: Frühstück , Mittagessen und Abendessen

Sleep: Homestay (Doppelzimmer)

Travel: Around Ban Talae Nok und zu den Gam Islands*

Tag 7: Ban Talae Nok – Kuraburi - Optionale Weiterreise

Time to say: See you soon!

Today’s Experience: Spaziergang zur hiesigen Schule, letztes Mittagessen, optionale Transfermöglichkeiten

Feel: Nach einem gestärkten Frühstück und einem letzten Sonnenbaden auf der Liege oder Hängematte vor deinem Bungalow

Deine Feel Andaman Sea Experience endet heute erst nach einem Besuch der hiesigen Schule, von wo aus du zum Abschluss deines Homestays einen schönen Blick über das Dorf hast, indem du die letzten beiden Tag zu Gast warst. Nach einem letzten Gaumenschmaus am Mittag sagst du Sawat di kh(r)ap! (Auf Wiedersehen) zu deiner Gastfamilie. Zurück in Kuraburi hast du nun diverse individuelle Transfermöglichkeiten.

Dein Abenteuer kann an dieser Stelle enden oder nur der Wechsel für eine weitere, einzigartige Feel the World SOLO Experience sein. 😉

Eat: Frühstück, Mittagessen

Sleep:

Travel: Optionale Transfermöglichkeiten ab Kuraburi

Feel Responsible - Nachhaltig und verantwortungsvoll reisen mit Feel the World

Durch die Moken-Experience lernst du nicht nur die einzigartige Lebensweise der Seenomaden in Südthailand hautnah kennen. Ganz nebenbei hilfst du auch dabei, die ursprüngliche Kultur der Moken zu bewahren: Durch das generierte Einkommen können mehr Dorfbewohner ihrem Lebensstil am und auf dem Meer treu bleiben. So wird der schleichende Identitätsverlust der Moken verhindert und du erhältst fantastische Einblicke in eine ganz besondere Kultur. #WinWinSituation

Feel Laos & Kambodscha Gruppen-Erlebnisreise - Tourverlauf deiner Abenteuertour mit Feel the World

Dein Reisefeeling mit Feel the World Travel

Dein TravelFeeling

  • Feel Adventure
  • Feel Culture
  • Feel Nature
  • Feel Moments
  • Feel Together

Kombiniere dein perfektes Abenteuer

Diese SoloExperience kannst du ideal mit folgenden weiteren Erlebnis-Individualreise Modulen verbinden:

Das könnte dir auch gefallen …

  • Feel Royal Cities

  • Feel Green Bangkok

  • Feel North Thailand City & Nature

Noch Fragen zur Tour? Her damit!

Jazz

Jazz

Deine AbenteuerBeraterin

Hey, ich bin Jazz - deine Ansprechpartnerin rund um dein Abenteuer. Gerne unterstütze ich dich bei Fragen vor deiner Buchung sowie vor, während und nach deiner Reise. Schreib mir einfach per Mail oder WhatsApp, ruf an oder lass dich kostenfrei und unverbindlich von mir zurückrufen! 🙂

fas|fa-compass|

7 Tage / 6 Nächte Erlebnis

Erlebnis-Individualreise Feel Andaman Sea gemäß Tour-Verlauf

fas|fa-heart|

Verreise mit wem du möchtest

Bei deiner  SoloExperience entscheidest du selbst ob du alleine, mit Freunden oder deinem Partner unterwegs sein möchtest. Bereits ab 1 Person stehen dir unsere Erlebnis-Individualreisen in ihrer vollen Vielfalt zur Verfügung.

fas|fa-shoe-prints|

Viele inkludierte Activities

Die exklusive Moken Experience mit vielen inkludierten Tätigkeiten und Ausflügen (Schnorcheln, Speerfischen, Handwerkskunst,...), Homestay bei thailändischer Gastfamilie mit vielen intimen Einblicken in das lokale Leben, Ausflug zu den Gam Islands (ca. Nov. bis Apr.), Erkundungstour Mangrovenwald und nicht zu vergessen, das wertvolle Insiderwissen von deinen LocalGuides.

 

fas|fa-concierge-bell|

1-3 Geschmackserlebnisse pro Tag

Erlebe die örtliche Kultur durch deinen Geschmackssinn, bei inkludierten 6x Frühstück, 5x Mittagessen, 5x Dinner

fas|fa-bed|

hochwertige Unterkünfte

Übernachte fair, authentisch & komfortabel in von uns handverlesenen Unterkünften mit den Feel the World Qualitätsstandards

fas|fa-shuttle-van|

Sichere Transfers

Reise sicher und zuverlässig von Ort zu Ort mit allen Transfers inklusive (von Tag 2 bis Tag 6). Mit den optional zubuchbaren An- und Abreisetransfers kannst du verschiedene SoloExperiences miteinander oder diese mit deinen eigenen Plänen verbinden.

fas|fa-seedling|

Dein Baum im Feel the World Wald

Wir pflanzen für dich einen Baum im Feel the World Wald und unterstützen zusätzlich den Erhalt des Regenwalds. Lies mehr dazu, warum dein Baum mehr als nur ein Baum ist!

fas|fa-user-friends|

LocalGuides & OfficeSupport für dich

Während deiner individuellen Reiseplanung unterstützen wir dich aus dem Office in Deutschland. Vor Ort begleiten dich unsere erfahrenen LocalGuides an aktiven Tagen, um dein intensives Erlebnis noch reibungsloser zu gestalten und dich mit echten Insider-Geschichten zu versorgen.

fas|fa-tablet-alt|

Online TravelFacts

Erhalte Zugang zu den besten Insider-Tipps für eigene Erkundungen, ständig verfügbaren Reiseinformationen und einen direkten Draht zu unserem Office in deinen exklusiven online Feel the World TravelFacts.

fas|fa-hand-holding-heart|

Feel the World HilfsBeitrag

Entscheide, welches lokale Hilfsprojekt wir mit dem im Reisepreis integrierten Feel the World HilfsBeitrag (1% des Reisepreises) unterstützen

fas|fa-box-open|

Feel the World AdventurePaket

Vor deiner Abreise erhältst du unser umfangreiches AdventurePaket mit ultimativer Packliste, exklusivem Equipment und ausführlichen ReiseInfos für deine Erlebnis-Individualreise

fas|fa-info|

nicht inkludiert

persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder (ca. 4-5€ pro Tag), Reiseversicherung, internationale Flüge, ggf. Visums-Gebühren, Flughafentransfers am An- und Abreisetag (falls du keine Transfers hinzubuchst), sonstige nicht im Reiseverlauf als inkludiert ausgeschriebene Leistungen

fas|fa-grin-beam|

Juhuuuuu!

In dieser SoloExperience sind bereits alle Activity-Leistungen inkludiert. 🙂

fas|fa-globe-asia|

Das Klima & Temperaturen in Thailand

Das Klima ist tropisch-monsunal. Die Jahresdurchschnittstemperaturen liegen zwischen 28 °C im Süden und 19 °C im äußersten Norden. Die jahreszeitlichen Schwankungen sind überall gering. Während im Norden drei Jahreszeiten festgestellt werden können (relativ kühl zwischen November und Februar, sehr heiß mit Temperaturen von deutlich über 35 °C von März bis Mai und heiß von Mai bis November), sind im Süden die Temperaturen ganzjährig etwa gleich.

Die Monsunwinde haben regional verschiedene Auswirkungen. Während der Nordostmonsun in Nordthailand im Winter eher kontinentale Luft bringt und Trockenheit bewirkt, reichert sich die Luft über dem Golf von Thailand mit Feuchtigkeit an und verursacht in Südthailand Regen.

far|fa-calendar-check|

Der beste Reisezeitraum deiner Südthailand Erlebnisreise

Die optimale Reisezeit beginnt ab November, mit weniger Regentagen und abnehmender schwüler Luft. Allerdings liegen auch in dieser Zeit die Temperaturen tagsüber gewöhnlich über der 30° Grad-Marke. Am angenehmsten ist der Dezember mit Tagestemperaturen zwischen 30° und 32° und durchschnittlich einem Regentag. 

In Thailand gibt es drei Jahreszeiten: Eine „kühle“ Jahreszeit (November bis Februar) mit Temperaturen zwischen 21 und 30 Grad, eine heiße Jahreszeit (März bis Ende Mai) mit Durchschnittstemperaturen um 30 Grad und eine Regenzeit (Juni bis Oktober), in der sich Sonnenschein mit kurzen, heftigen Regenschauern abwechselt. Die Temperaturen bleiben trotzdem bei 32 Grad und die Wassertemeraturen liegen maximal um 5 Grad darunter. Unabhängig von der monsunalen Saison kannst du dich also auf ganzjährig warme Temperaturen freuen! 🙂

Das beste Wetter an Thailands Westküste (Khao Lak, Koh Surin, etc.), ist von Anfang November bis Februar. Von Februar bis April werden die höchsten Temperaturen erreicht und von Mai bis Oktober ist an der Westküste mit starkem Monsun zu rechnen. Das Baden im Meer ist dann teils gefährlich und auch die Moken verlassen ihre Ansiedlungen in der Region, um weiter im Norden an der Küste Myanmars die Regenzeit zu verbringen.

fas|fa-passport|

Benötige ich für Thailand ein Visum?

Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen derzeit für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen kein Visum zur Einreise nach Thailand. Dies gilt, wenn du deine Weiter- / Ausreise nach deinem Aufenthalt und innerhalb dieses Zeitraums durch ein entsprechendes Beförderungs-Ticket nachweisen kannst. Bitte beachte, dass abhängig von deiner Staatsbürgerschaft andere Regelungen bei der Einreise auf dem Landweg gelten können. Auf jeden Fall sollte dein Reisepass bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Solltest du einen längeren Aufenthalt planen, ist es empfehlenswert, vor der Einreise ein Visum bei einer thailändischen Auslandsvertretung zu beantragen. Dieses berechtigt in der Regel (unabhängig von der Art der Einreise) zu einem Aufenthalt von längstens 60 Tagen. Touristenvisa können vor Ort einmalig und gegen Gebühr um 30 Tage verlängert werden.

fas|fa-syringe|

Welche Impfungen sind für Thailand empfehlenswert?

Bei einem Direktflug & direkter Einreise aus Europa sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Bei einem vorherigen Zwischenaufenthalt (mehr als 12 Stunden) in einem Gelbfiebergebiet ist eine Gelbfieberimpfung nachzuweisen. Als Reiseimpfungen werden vom deutschen Auswärtigen Amt Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B, Typhus, Tollwut und JE empfohlen. Zusätzlich sollten deine Standardimpfungen gemäß Impfkalender des Robert-Koch-Instituts auf dem aktuellen Stand sein.

fas|fa-heartbeat|

Allgemeine Gesundheitsinfos für Thailand

Aufgrund des je nach Region teils tropischen und teils subtropischen Klimas in Thailand besteht vor Ort ein generelles Risiko für tropische Infektionskrankheiten wie Darminfektionen, Zika-Virus, Denguefieber, Chikungunya-Fieber oder auch Malaria. Durch persönliche Schutzmaßnahmen wie z.B. Schutz vor Mückenstichen und Sonneneinstrahlung lässt sich das Krankheitsrisiko minimieren, jedoch natürlich nie ganz ausschließen. Die medizinische Versorgung ist mit Europa nicht zu vergleichen und vielfach technisch, apparativ und/oder hygienisch problematisch. Da je nach persönlichem Gesundheitszustand, Alter und Vorerkrankungen und bestehendem Impfschutz das persönliche Krankheitsrisiko und nötige Vorkehrungen stark variieren, empfehlen wir dir bis spätestens 2-3 Monaten vor Abreise eine persönliche Beratung bei einem Reise- oder Tropenmediziner.

fas|fa-tasks|

Mehr Infos im AdventurePaket

Einen ausführlichen Leitfaden zur Visums-Beantragung und viele weitere hilfreiche Informationen zum Thema Gesundheit, Vorsorge, Impfungen & Einreise erhältst du nach deiner Buchung in unserem umfangreichen AdventurePaket zur Vorbereitung und Begleitung der Tour. 🙂

far|fa-question-circle|

Wann sollte ich an- und abreisen?

Wenn du deine persönliche An- und Abreise zur Tour selbst arrangierst, solltest du deine Anreise idealerweise so planen, dass du am ersten Tag der Tour spätestens gegen 15:00 Uhr vor Ort eintriffst. So hast du genügend Zeit, ganz in Ruhe in der neuen Kultur anzukommen, dein erstes Abendessen und anschließend entspannt deine erste Nacht im neuen Land zu genießen. Dein Zimmer ist in der Regel ab 14:00 Uhr bezugsfertig - doch auch wenn du früher ankommst, kannst du dein Gepäck häufig bereits zwischenlagern und schon einmal in Ruhe ankommen.  Am letzten Tourtag ist es ratsam, evtl. Flüge erst ab ca. 17:00 Uhr oder später zu buchen. So kannst du am letzten Tag der Tour noch in Ruhe ausschlafen oder bringst noch genügend Zeit für einen entspannten Flughafentransfer mit.

Tipp: Um noch entspannter an- und abzureisen, empfehlen wir dir Zusatzübernachtung(en) vor Tourbeginn und/oder nach Tourende in der Nähe des Flughafens mitzubuchen. 98% der Feel the World Traveler, die eine Zusatzübernachtung gebucht haben, würden dies in Zukunft wieder tun und empfehlen dies aufgrund des deutlich entspannteren Ablaufs vor und nach der Experience. 🙂

far|fa-lightbulb|

Deine gesuchte Antwort ist nicht dabei?

Solltest du hier noch keine Antwort auf deine Frage(n) gefunden haben, schau auch einmal in unseren allgemeinen FAQs vorbei! Dort findest du Antworten auf Fragen wie:

Stelle uns alternativ einfach persönlich deine Frage oder lass dich unverbindlich von uns zurückrufen und persönlich beraten – wir werden dir so schnell wie möglich und ganz persönlich weiterhelfen!

Erlebe den Unterschied

Verlässliche Qualität, durchdachte Nachhaltigkeit & unser besonderes Reisegefühl machen den Unterschied: Unsere handverlesene Mischung aus Abenteuer & Entspannung, Kultur & Natur gibt's nämlich nirgends anders. 🙂

Sorgenfrei reisen

Wir sind jederzeit persönlich für dich da und kümmern uns um deine rundum sorglose Reisevorbereitung. Vor Ort kannst du dich komplett auf unsere LocalGuides und ausführlichen Online TravelFacts verlassen und brauchst nur noch erleben! 🙂

et|icon_puzzle|

Mach dein Ding

Ob alleine, mit Freunden oder Familie - gestalte dein ganz persönliches Abenteuer aus verschiedenen kombinierten Erlebnisreise-Modulen, freien Zeiträumen und deinen Plänen auf eigene Faust. Dein Abenteuer - deine SoloExperience!

Bewertungen unserer Erlebnis-Individualreise

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Feel Andaman Sea“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Buche deine Andaman Erlebnis-Individualreise Thailand