Feel Islands

Unsere Feel Islands Erlebnisreise Südthailand voller Geheimtipps und Faszination. Erlebe wunderschöne Locations, Beachlife, Abenteuerflair und die einzigartigen Moken so unmittelbar wie kaum ein anderer Reisender!

Preis (ohne AnreisePaket) ab:

€ 2.449,00

Durchschnittliche Bewertung:
(8 Kundenrezensionen)
Deine Reisegruppe bei der Moken Experience auf unserer Feel Islands Südthailand Gruppen-Erlebnisreise

Corona-Kulanzregelung

Wir bieten die kostenfreie Umbuchung aller Abenteuerreisen 2020 & 2021 bis 40 Tage vor Abreise bei möglicher Beeinträchtigung der Reise durch Covid-19. Lies mehr zu unserer Kulanzregelung!

Dein Abenteuer-Konfigurator

Stelle dir aus den folgenden Optionen dein persönliches Erlebnisreisepaket ganz nach deinen Wünschen zusammen:

  • Zu welchem Reisedatum möchtest du an der Tour teilnehmen? 

    • 50 €

    Erfahre als Erstes von neuen Tour-Terminen in unserem Newsletter

    Welche spannenden Activities möchtest du zum Paket ergänzen?

    • 30 €
    • 75 €

    Diese Preise enthalten 10% Vorausbuchungs-Rabatt für die Buchung vor Abreise. Mehr Infos unter Optionale Activities.

    Welche Zimmerbelegung bevorzugst du?

    • 320 €
    Geteilte Freude...

    ...ist doppelte Freude! Freu dich entweder auf dein gemeinsames halbes Doppelzimmer mit einem netten Mitreisenden oder auf dein komfortables Einzelzimmer. Sollte sich nämlich bis zur Abreise kein Zimmerpartner für dein halbes Doppelzimmer finden, zahlen wir den Einzelzimmerzuschlag für dich. 🙂

    *Dein Abenteuerpartner

    Wie toll dass ihr euch gemeinsam ins Abenteuer stürzt. 🙂 Bitte verrate uns noch den Namen deines Zimmer- und Reisepartners! 

    Herzlichen Glückwunsch!

    Deine Vorfreude darf bereits heute losgehen: Auf die Ruhe und den Komfort deines persönlichen Einzelzimmers während du "draußen" die gemeinsamen Erlebnisse in bester Gesellschaft genießen kannst. 🙂

    Verlängerungsnächte vor oder nach der Tour gewünscht?

    Eins nach dem anderen...

    Bitte wähle zunächst oben deine Unterkunft aus! 🙂

    • 33 €
    • 66 €

    Bitte beachte: Die genannten Preise gelten für das halbe Doppelzimmer - dein Zimmerpartner sollte also dieselben Nächte buchen! 

    • 66 €
    • 132 €

    Möchtest du 3 Strandtage auf Koh Phayam oder 2 Tage in Bangkok ergänzen?

    Eins nach dem anderen...

    Bitte wähle zunächst oben deine Unterkunft aus! 🙂

    • 440 €

    Bitte wähle diese Option nur dann aus, wenn du individuelle Feel the Beach Tourverlängerung gemeinsam mit deinem Reisepartner buchst!

    • 550 €

    Bitte wähle diese Option nur dann aus, wenn du individuelle Feel the City Tourverlängerung gemeinsam mit deinem Reisepartner buchst!

    • 440 €
    • 550 €

    Bitte beachte: Findet sich bei deiner Buchung der individuellen Feel the Beach Tourverlängerung im offenen halben Doppelzimmer bis vier Wochen vor Reiseantritt kein(e) gleichgeschlechtliche(r) Mitreisende(r), die/der im selben Doppelzimmer untergebracht werden kann, so müssen wir den Einzelzimmer-Aufpreis nachberechnen. Lies mehr dazu in unseren FAQs

    Bitte beachte: Findet sich bei deiner Buchung der individuellen Feel the City Tourverlängerung im offenen halben Doppelzimmer bis vier Wochen vor Reiseantritt kein(e) gleichgeschlechtliche(r) Mitreisende(r), die/der im selben Doppelzimmer untergebracht werden kann, so müssen wir den Einzelzimmer-Aufpreis nachberechnen. Lies mehr dazu in unseren FAQs

    • 595 €
    • 550 €

    Die individuelle Tourverlängerung Feel the Beach - Koh Phayam beinhaltet 3 zusätzliche Übernachtungen am Strand von Koh Phayam und die entsprechenden Transfers. Feel the City - Bangkok beinhaltet 2 zusätzliche Übernachtungen in Bangkok und die entsprechenden Transfers.  Lies mehr dazu im ausführlichen Tourverlauf

Deine Reisegruppe bei der Moken Experience auf unserer Feel Islands Südthailand Gruppen-Erlebnisreise

Corona-Kulanzregelung

Wir bieten die kostenfreie Umbuchung aller Abenteuerreisen 2020 & 2021 bis 40 Tage vor Abreise bei möglicher Beeinträchtigung der Reise durch Covid-19. Lies mehr zu unserer Kulanzregelung!

Dein Reisepreis ist RuV versichert - Feel the World Travel

Deine An- & Abreise

Flexibel und bequem vermitteln wir dir gerne deinen Hin- und Rückflug im Feel the World AnreisePaket.

Entspannt & sicher

Starte sorglos in dein Abenteuer mit abgesicherten Reiseleistungen und deinem perfekten Reiseschutz.

Feel Islands Südthailand Gruppen-Erlebnisreise - Tourverlauf deiner Abenteuertour mit Feel the World

Ablauf deiner Südthailand Gruppen-Erlebnisreise

Tage 1-2: Der Charme vom Old Quarter auf Phuket

Der perfekte Start in deine Erlebnisreise Südthailand: Lerne auf der Walking-Tour durch das historische Viertel die Hidden-Secrets von Phuket-Town kennen. Buddhistische Tempel, kleine Geschäfte, bunte Märkte, prachtvolle Gebäude im Kolonialstil, stimmungsvolle Streetart-Gemälde und jede Menge Cafés bestimmen das heutige Bild der thailändischen Stadt. Bei der Feel the Sights Challenge erkundest du spielerisch die versteckten Winkel und kommst mit den Locals in Kontakt.

Tage 3-5: Biking & Kayaking auf Koh Yao Noi

Erkunde die Insel Koh Yao Noi vom Fahrradsattel aus und erlebe das Inselfeeling nochmals intensiver während du durch kleine Fischer- und Bauerndörfer radelst. Freue dich auf ein Naturparadies ohne Massentourismus, das weitestgehend seine Ursprünglichkeit bewahrt hat. Du entdeckst Organic-Farms mit ihrer Art des Anbaus, schwimmst in deiner privaten Bucht und besuchst eine Kautschukplantage inmitten der grünen Natur. Vom Kayak aus verschaffst du dir eine neue Perspektive, paddelst durch Mangrovenwälder und genießt die Andamanenküste ganz entspannt.

Tage 6-8: Khao Sok Nationalpark - Cheow Lan Lake

Inmitten der atemberaubenden Naturschönheit des Cheow Lan Lakes erlebst du den saftig, grünen Dschungel auf ganz besondere Art und Weise. Du nächtigst auf einem Hausboot auf dem Wasser, beobachtest Tiere bei einer See-Safari von unserem privaten Longtailboot aus und kommst der grünen Lunge Thailands beim Dschungeltrekking nahe. Schnappe dir ein Kayak und erkunde den See auf eigene Faust. Deine perfekte Auszeit im Regenwald, um die Atmosphäre der einzigartigen Natur aufzusaugen!

Tag 9: Khao Lak wie es nur wenige kennen

Der bekannte Urlaubsort Khao Lak ist der ideale Zwischenstopp auf unserer Weiterreise. Zurück in der Zivilisation wartet ein Tag voller Erholung auf dich. Alternativ erlebst du Khao Lak und seine Region auf 2 Rädern (optional) und entdeckst die Plätze, die vielen Resort-Reisenden verborgen bleiben. Freue dich auf abgelegene Küstenorte, kleine Fischerdörfer, Teakholztempel und den Tinprai Wasserfall. Khao Lak bietet zudem auch gute Möglichkeiten für einen gemeinsamen Abend im Nachtleben.

Tage 10 – 11: Khao Lak - Kho Surin

Nach einem Tag Zivilisation wartet nun auf den Surin Inseln ein Erlebnis der ganz besonderen Art auf dich. Bei unserer Moken-Experience lädt uns das Seenomaden-Volk zu sich nach Hause ein und du lernst ihren Alltag kennen. Erfahre mehr über ihre Traditionen beim Handcraft-Workshop, mache auf dem gemeinsamen Insel-Walk exotische Entdeckungen und lerne beim gemeinsamen Schnorcheln, was einen Moken-Taucher auszeichnet. Teste auch du dein Talent beim traditionellen Fischfang per Speer und im Rudern eines typischen Bootes. Beim Zelten in unserer verlassenen Bucht spüren wir die Lebensweise des Inselvolkes nochmals intensiver.

Tage 12 – 13: Homestay by the Sea

In Talae Nok begrüßen uns nach den Moken die lokalen Bewohner eines Küstendorfes, das seit Jahrhunderten in dieser Region verwurzelt ist. Durch den Tsunami 2004 verloren viele Bewohner bedauerlicherweise Verwandte und Freunde, jedoch nicht die Lebensfreude und ihre Herzlichkeit. Wir kochen gemeinsam mit den Einheimischen, erfahren in einem Workshop wie die traditionelle Batik-Kunst im Dorf funktioniert, erstellen die über die Region bekannte Kokos-Süßigkeit des Dorfes und besuchen die lokale Schule mit Panoramablick über die Bucht und das Dorf.

Tag 14: Phuket - Let's fly back home again oder Feel the Beach/City Tour-Verlängerung (optional)

Nun heißt es Abschied nehmen: Nach zwei erlebnisreichen Wochen in Südthailand steigst du heute wieder in den Flieger zurück nach Europa. Solltest du noch mehr Abenteuerlust verspüren, warten im Rahmen deiner individuellen Tour-Verlängerung (optional) entweder drei weitere Tage Strandfeeling oder Großstadtflair in Bangkok auf dich!

Tage 14-17: Optionale Tour-Verlängerung: Feel the Beach auf Koh Phayam

Während deiner Strandtage auf der autofreien Insel Koh Phayam bist du dein eigener Taktgeber und gestaltest deine Zeit ganz nach deinem Geschmack. Ob Schnorchelausflug, Dschungel-Trekking oder den Charme der Aussteigerinsel in einer alternativen Bar spüren - Koh Phayam ist der ideale Ort für deine Erkundungen auf eigene Faust. Immer mit dabei - deine exklusiven Feel the World TravelFacts, welche dir tolle Informationen rund um Koh Phayam geben und helfen, deine individuelle Feel the Beach Tour-Verlängerung (optional) optimal zu gestalten.

Tage 14-16: Optionale Tour-Verlängerung: Feel the City in Bangkok

Hast du hingegen mehr Lust auf richtiges Stadtleben, dann entscheide dich doch für deine individuelle Feel the City Tour-Verlängerung (optional) in der thailändischen Metropole Bangkok. Hier erwarten dich nicht nur kunstvolle Heiligtümer, alte Paläste und beeindruckende Tempel, sondern natürlich auch pulsierendes Leben auf den Straßen der Hauptstadt. Eins ist definitiv klar: Langweilig wird dir in diesen drei Tagen garantiert nicht!

Feel Responsible - Nachhaltig und verantwortungsvoll reisen mit Feel the World

Durch die Moken-Experience lernst du nicht nur die einzigartige Lebensweise der Seenomaden in Südthailand hautnah kennen. Ganz nebenbei hilfst du auch dabei, die ursprüngliche Kultur der Moken zu bewahren: Durch das generierte Einkommen können mehr Dorfbewohner ihrem Lebensstil am und auf dem Meer treu bleiben. So wird der schleichende Identitätsverlust der Moken verhindert und du erhältst fantastische Einblicke in eine ganz besondere Kultur. #WinWinSituation

Feel Islands Südthailand Gruppen-Erlebnisreise - Tourverlauf deiner Abenteuertour mit Feel the World

Dein Reisefeeling mit Feel the World Travel

Dein TravelFeeling

  • Feel Adventure
  • Feel Culture
  • Feel Nature
  • Feel Moments
  • Feel Together

Ich bin wirklich begeistert mit welcher Sorgfalt die Aktivitäten und die Unterkünfte ausgesucht wurden. Man erlebt Thailand auf eine sehr authentische Art und Weise ohne in der Masse von Touristen mit zu schwimmen. Die Reise an sich ist sehr gut organisiert und für die Teilnehmer sehr angenehm gestaltet. Ich kann jedem der eine individuelle Reise machen möchte, ohne zuvor Wochen an Planung zu investieren, diese Tour empfehlen. Danke für diese wundervolle Tour an das Feel the World Team.

Anna

Feel Islands Abenteuerin

Tag-für-Tag Verlauf deiner Feel Islands (Südthailand) Gruppen-Erlebnisreise

Der salzig, sommerlich, warme Meereswind weht dir um die Nase, die Sonne verwöhnt dich zusätzlich mit einer durchgehend wohltuenden Wärme auf dem Rücken deines T-Shirts und deine Haare entscheiden sich für eine Richtung in die sie wehen. Während du deinen Blick weit in die Ferne der unterschiedlichsten Inseln schweifen lässt, kommen immer wieder Gesprächsfetzen deiner Mitreisenden bei dir an, Details gehen jedoch im sommerlichen Wind, inmitten auf dem Meer unter. Deine Sonnenbrille gibt dir die Möglichkeit so weit zu schauen und bei seichtem Schaukeln des traditionell, hölzernden Bootes, versinkst du in deine Gedanken. Befinde ich mich hier gerade wirklich auf einem Bambusboot? Die Technik dieses Segelbootes ist mehrere Hundert Jahre alt, das Material Bambus seit jeher ein wichtiger Rohstoff für die Einheimischen dieser Region, der Lebensstil weit entfernt von meinem Alltag in Europa. Ist dieses so reflektierende Erlebnis gerade wirklich Realität?  – Einmalige Erlebnisse wie diese, traumhafte Locations, und unvergessliche Insel-Abenteuer – erlebe das wahre Südthailand auf unserer Feel Islands Abenteuerreise!

Tage 1–2: Start deiner Abenteuerreise Feel Islands (Südthailand)

Tag 1: Phuket

Hidden-Secrets auf Phuket

Today’s Experiences: Ankunft auf Phuket, erstes gemeinsames GetTogether

Feel: Sawa dee kaap! und Herzlich Willkommen in Thailand! Nach deiner Ankunft empfängt dich unsere komfortable Unterkunft im historischen Zentrum von Phuket. Wer an die touristische Insel im Süden Thailands denkt, hat automatisch weiße Strände, zahlreiche Sonnenliegen und jede Menge westliche Reisende im Kopf. Genau das Gegenteil möchten wir dir auf der wunderschönen Insel Phuket zeigen.

Beim lockeren GetTogether am späten Nachmittag lernst du deine Mitreisenden persönlich kennen und genießt den ersten aufregenden Abend deiner Feel Islands Gruppenreise in Südthailand: Genehmige dir nach Lust und Laune im Old Quarter deinen ersten landestypischen Drink und iss dein erstes Pad Thai auf den lebendigen Straßen von Phuket-Town!

Sleep: Koloniales Hotel in Phuket’s Altstadt (Doppelzimmer)

Travel: Vom internationalen Flughafen ins ca. 35km historische Stadtzentrum

Tag 2: Phuket

Was verbirgt sich hinter dem Old Quarter Phuket?

Today’s Experience: Walking-Tour durch Phuket’s historische Altstadt, Feel the Sights Challenge

Feel: Nach dem Frühstück begeben wir uns auf die erste Etappe. Gemeinsam erkunden wir das historische Viertel, es geht durch Gassen in denen Händler & Seemänner bereits vor Jahrhunderten feilschten und wir eine eine besondere Mischung aus Tradition und Moderne kennenlernen. Genieße zum Lunch die kulinarischen Einflüsse der Insel bevor du dich in dein Abenteuer der Feel the Sights Challenge begibst.

Eat: Frühstück, Mittagessen

Sleep: Koloniales Hotel in Phuket’s Altstadt (Doppelzimmer)

Travel: Zu Fuß durch das Old Quarter in Phuket

Feel Culture - Erlebe Kultur mit Feel the World

Feel Culture

Phuket Old-Town liefert dir ein ganz neues Bild der Insel die sonst vor allem für ihre paradiesischen Strände bekannt ist. Im hirstorischen Viertel von Phuket grenzen traditionelle asiatische Häuser an koloniale Bauten der Vergangenheit und ergeben einen Kultur-Mix. Wir zeigen dir die Gassen voller #FeelCulture

Willkommen in deinem traditionellen Feel Culture Hotel auf Phuket - Feel Islands Abenteuerreise
Die Straßen von Phukets Altstadt erwarten dich auf deiner Südthailand Gruppen-Erlebnisreise mit Feel the World
Erlebe echt thailändisches Streetfood auf deiner Feel Islands Süthailand Abenteuerreise

Tage 3-5: Biking-Experience auf Koh Yao Noi

Tag 3: Phuket - Koh Yao Noi

Echte Kultur & Action beim Biking

Today’s Experience: Kultur & Action auf dem Mountain Bike, Secret Beach-Picknick

Feel: Heute verlassen wir Phuket für eine weitere, kleine Insel in der Region. Dich erwartet ein Tag voller Kultur & Action auf dem Fahrrad. On- wie Offroad entdecken wir gemeinsam die Insel Koh Yao Noi auf 2 Rädern und nutzen die Gelegenheit die Traditionen und Riten der einheimischen Bevölkerung auf Koh Yao Noi zu erleben. Unser Einblick in die lokale Kultur endet mit dem Besuch einer Kautschukplantage, welche heute noch der Arbeitsplatz zahlreicher Einheimischer ist.

Anschließend fahren wir mit dem Boot hinaus auf die Andamanensee. Gemeinsam stranden wir in einer einsamen Bucht und entspannen bei einem Picknick und guter Musik.

Eat: Frühstück, Mittagessen

Sleep: Bungalow Resort am Strand (Doppelzimmer)

Travel: Bootsfahrt von Phuket nach Koh Yao Noi

Tag 4: Koh Yao Noi

Take the Kayak and enjoy

Today’s Experience: Ein Kayakerlebnis der ganz besonderen Art

Feel: Heute erwartet dich ein ganz besonderes Kayakerlebnis. Wir durchqueren mit unserem bequemen Kayak die Mangrovenwälder, umschiffen die vielen tropischen Baumarten und halten Ausschau nach den berühmten Fledermäusen und Javaneraffen dieser Region. Ganz abseits der Touristenströme tauchen wir ein in die Welt der Andamanenküste und freuen uns auf einen entspannten Picknicksnack mitten im Paradies.

Nachmittags machen wir uns wieder auf den Weg zu unserer Unterkunft, nach einem Tag voller Erlebnisse auf dem Wasser.

Eat: Frühstück, Mittagessen

Sleep: Bungalow Resort am Strand (Doppelzimmer)

Travel: Mit dem Kayak über die Andaman See

Tag 5: Koh Yao Noi - Phuket - Khao Sok

Let’s call it Dschungeltransfer

Today’s Experience: Khao Sok River Raft auf kleinen Bambus-Floßen (optional)

Feel: Nach 2 erlebnisreichen Tagen an der Andaman Küste von Koh Yao Noi, fahren wir heute morgen weiter Richtung grünen thailändischen Dschungel. Die Gegend rundum Khao Sok gilt als die grüne Lunge Thailands und bietet noch das was in vielen Regionen der Welt bereits verloren gegangen ist: PURE Natur, traditionelle Kulturen und ein einzigartiges Schauspiel aus Sonnenlicht und vielen bunten Farben der Natur.

Angekommen mitten im Dschungel kannst du den Nachmittag entweder in unserer im Grünen gelegenen EcoLodge entspannen oder aber du begibst dich auf eine Entdeckungstour der ganz besonderen Art (optional) auf dem Khao Sok River. Freue dich in jedem Fall auf 3 Tage Natur pur und ein Leben wie Mogli im Dschungel von Südthailand.

Eat: Frühstück, Dinner

Sleep: EcoLodge inmitten des thailändischen Dschungels (Doppelzimmer)

Travel: Ein ca. 4 Stunden Transfer per Boot und Van von Koh Yao Noi über Phuket nach Khao Sok

Feel Adventure

Während dem Biking auf Koh Yao Noi spürst du was #FeelAdventure in Südthailand bedeutet. Mit dem Rad in den abgelegenen Dörfern der Region unterwegs sein, hier und da einen Stop bei den Einheimischen einlegen, zwischendrin ein Picknick in deiner eigenen Bucht genießen, vom Sand aus den Ozean beobachten oder durch Wald- und Dschungelpassagen mit deinem Mountainbike den Heimweg antreten, das sind Abenteuer auf die aktive Art und Weise.

Das Inselparadies von Koh Yao Noi erwartet dich auf unserer Südthailand Erlebnisreise
Relaxe im Paradies auf deiner Feel Islands Abenteuertour in Südthailand
Bei der Bikingtour entdeckst du die grüne Seite der Thailändischen Insel
Erlebe dein Kayaking Abenteuer inmitten von paradiesischen Inseln auf unserer Feel Islands Abenteuerreise

Tage 6-8: Dein Hausboot auf dem See, umgeben vom Dschungel

Tag 6: Khao Sok - Cheow Lan See

Absolute Ruhe auf dem See & Tiersafari

Today’s Experience: Panoramafahrt im Longtail-Boot, Tiersafari, Trekking im grünen Regenwald o.ä.

Nach dem Frühstück in deiner Unterkunft inmitten des Dschungels fahren wir mit unserem privaten Longtailboot in absoluter Stille hinaus auf den wundervollen Cheow Lan See. Über den heutigen Tag möchten wir dir die atemberaubende Natur dieses Nationalparks intensiver zeigen.

Saisonbedingt nimmt dich unser LocalGuide am Nachmittag mit auf die wilden Pfade des Dschungels. Auf unserer Dschungelsafari am Abend warten wir gespannt auf den Anblick von wilden Tieren. Das Abendessen in unserer Unterkunft, welche so richtig Off the beaten Track liegt, schmeckt nach dem heutigen Tag besonders gut.

Eat: Frühstück, Mittagessen, Dinner

Sleep: Hausboot auf dem See (Doppelzimmer)

Travel: Ca. 40 km von Khao Sok an den Cheow Lan Lake

Tag 7: Cheow Lan Lake

Trekking im Regenwald

Today’s Experience: Dschungel-Hike, Kayaking auf dem Cheow Lan Lake

Feel: Beim heutigen Trekking erleben wir die außergewöhnliche Region des Cheow Lan Lakes außerhalb des Wassers und erkennen, wieso die grüne Lunge Thailands so außergewöhnlich wertvoll ist. Im Regenwald bei tropischen Bedingungen können Trekking-Aktivitäten natürlich anstrengend sein, gemeinsam mit unseren lokalen Freunden finden wir jedoch passende Gelegenheiten für Pausen mit faszinierenden Ausblicken.

Gestärkt und zurück in unserer Unterkunft kannst du mit dem Kayak und auf eigene Faust den See unsicher machen oder dich mit einem Sprung ins kühle Nass erfrischen. Der restliche Nachmittag steht dann ganz im Zeichen der Entspannung.

Eat: Frühstück, Mittagessen, Dinner

Sleep: Hausboot auf dem See (Doppelzimmer)

Travel: Heute liegt dir der See zu Füßen

Tag 8: Cheow Lan Lake - Khao Lak

Say goodbye zum Regenwald

Today’s Experience: Luxus, wie er unterschiedlicher nicht sein könnte

Von Vogelgeräuschen, Affenlauten oder ins Wasser hüpfenden Frühaufstehern rundum dein Hausboot geweckt zu werden, das ist Abenteuer und purer Luxus. Du hast die Möglichkeit deine morgendliche Dusche im frischen Cheow Lan Lake zu nehmen und darfst dich anschließend auf dein thailändisches Frühstück auf deinem Holzsteg freuen, bevor wir uns wieder in Richtung Küste und Strand bewegen.

Angekommen in unserem komfortablen Resort am Strand von Khao Lak kannst du dich nach den letzten Tagen in freier Natur nun wieder auf westlichen Komfort freuen. Auch das lässige Nachtleben wartet darauf von uns bei einem lockeren NightOut unter die Lupe genommen zu werden 😉

Eat: Frühstück, Mittagessen

Sleep: Hotel am Strand (Doppelzimmer)

Travel: Mit dem Longtailboot an den Pier und ca. 130 km weiter nach Khao Lak

Feel Nature

In Südthailand liegt die „grüne Lunge“ des Landes und das spürt man in der Region Khao Sok intensiver als je zuvor. Die Tier- und Pflanzewelt hat hier noch ihren Platz und ihre Bedeutung und die Einheimischen haben über Jahrhunderte gelernt im Einklang mit der Natur zu leben. Wir tauchen über Aktivitäten wie Tiersafaris, Kayaking, Trekking im Regenwald in diese grüne Welt ein und übenachten auf einem Hausboot inmitten der Idylle.

Entspannte Momente im Regenwald auf deiner Südthailand Abenteuerreise
Die beeindruckenden Karstfelsen des Cheow Lan Lake auf deiner Feel Islands Abenteuerreise
Wohne im Hausboot auf dem See während deiner Südthailand Gruppen-Erlebnisreise
Gemeinsam am See erleben und entspannen auf deiner Feel Islands Gruppenreise

Tag 9: Biking abseits des Khao Lak Mainstreams

Tag 9: Khao Lak

Khao Laks Küste ganz versteckt vs. super beliebt

Today’s Experience: Ein Tag voller Erholung, local Biking-Tour (optional), Möglichkeit zum Feel the World CleanUp am Strand

Feel: Am heutigen Tag kannst du entscheiden, ob du dich nach all den Abenteuern der vergangenen Tagen einfach mal entspannt zurücklehnen und den Tag am Strand oder am Pool verbringen oder ob du die Küste abseits des Touristenorts Khao Lak mit dem Fahrad erkunden (optional) möchtest. Wenn du Lust hast, kannst du alternativ am heutigen Tag etwas Gutes für die Umwelt tun und einen positiven Unterschied zu machen: Es besteht heute nämlich -ganz nach Interesse der Gruppe- die Möglichkeit zum gemeinsamen Feel the World CleanUp am Strand. 🙂

Ganz egal für welche der Möglichkeiten du dich heute entscheidest, eines ist sicher: Am Abend gibt es sicherlich jede Menge zu erzählen 🙂

Eat: Frühstück

Sleep: Hotel am Strand (Doppelzimmer)

Travel: Around Khao Lak

Feel Together

Khao Lak ist zur Abwechslung mal wieder inmitten der Zivilisation gelegen. Das bedeutet Ausgleich von abenteuerlich und verlassenen aber umso paradiesischeren Naturorten.  Das ist deine Gelegenheit zum gemeinsamen Ausgehen 🙂 In Khao Lak gibt es zahlreiche Bars und Traveler aus der ganzen Welt kommen hier zum Sonnentanken, Tauchen und Entspannen her. Nutze Khao Lak für deine Aktivitäten in der Gruppe bevor es weiter auf die nächste verlassene Insel geht 🙂

In Khao Lak erwartet uns die Zivilisation und gemeinsame Momente am Strand
Leckeres Seafood am Strand von Khao Lak auf deiner Feel Islands Tour mit Feel the World
Feel Moments beim Sonnenuntergang in Khao Lak

Tage 10-11: Koh Surin – The Moken Experience

Tag 10: Khao Lak - Kuraburi Koh Surin

Get in touch with the Moken

Today’s Experience: Bootsfahrt in den Koh Surin Nationalpark, gemeinsamer Moken-Handcraft-Workshop, Insel & Village-Walk, Schnorcheln mit traditionellem Boot

Feel: Heute Morgen geht es per Bus weiter in den Norden der Region. Nach einer kurzen Einweisung in das Leben der Moken-Seenomanden von unserem LocalGuide machen wir uns mit dem Speedboat auf zu den paradiesischen Surin Inseln.  Für diesen und den kommenden Tag sind die Mokens unsere Reiseführer und Gastgeber.

Ob Handcraft-Workshops, ein spannender Insel-Walk mit exotischen Entdeckungen in der Tier- und Pflanzenwelt oder das abenteuerliche Schnorcheln mit den erfahrenen Moken-Tauchern, heute erleben wir die Welt von einer uns unbekannten Seite. Am Abend liegt uns der Sternenhimmel unmittelbar vor Augen und das Meer zu Füßen.

Eat: Frühstück, Mittagessen, Dinner

Sleep: Zelt in Strandbucht (zweier Belegung)

Travel: Ca. 85 km von Khao Lak nach Kuraburi und dann weiter mit dem Boot nach Koh Surin

Tag 11: Koh Surin - Kuraburi - Ban Talae Nok

Versuche dich im Leben der Moken

Today’s Experience: Fahrt mit einem traditionellen Ruderboot, Einblick Speer-Fishing 

Feel: Die Moken Experience ist etwas wirklich Besonderes: Hier erhältst du keine Touristen-Führung, sondern die Moken zeigen uns ihre Heimat ganz nah und nehmen uns für zwei Tage in ihre Gemeinschaft auf. Heute erfahren wir, wie man intelligent fischt und ein traditionelles Ruderboot fährt. Und vielleicht gibt es sogar noch einen Schnorchel-Stop.

Heute Nachmittag ziehen wir im Sinne von „Nomaden“ weiter und erkunden die nächste Region unserer Feel Islands Abenteuerreise.

Eat: Frühstück, Mittagessen, Dinner

Sleep: Homestay bei thailändischer Familie (Mehrbettzimmer)

Travel: Von Koh Surin mit dem Boot nach Kuraburi und ca. 2 Stunden mit dem Van nach Ban Talae Nok

Feel Culture

Eine solch hautnahes Erlebnis bei den Mokens und ihrer besonderen Lebensweise erlebt kein normaler Tourist! Das Beste an diesen zwei Tagen ist allerdings, dass unser Support direkt über ein UNESCO Hilfsprojekt der Moken Community zur Erhaltung ihrer Gebräuche und ihres natürlichen Lebensraumes zugute kommt. Das bedeutet: Nicht nur du profitierst von den einmaligen Erfahrungen dieser Tage, sondern auch die Moken tragen nachhaltigen Nutzen aus diesem Austausch.

Unsere Moken Experience erwartet dich - Feel Islands Südthailand Abenteuer
Camping am Strand bei deinem Südthailand Erlebnisreise-Abenteuer
Segeln auf einem traditionellen Moken Boot ist eines der Erlebnisse auf unserer Feel Islands Gruppen-Abenteuerreise
Beim Schnorcheln auf Koh Surin tauchst du mit deinem Moken-Guide ab in eine andere Welt

Tage 12-13: Homestay an der Küste

Tag 12: Ban Talae Nok

Homestay – Meine kleine Thai Familie

Today’s Experience: Batik Workshop-Experience gemeinsam mit den Einheimischen, gemeinsames Thai-Cooking

Feel: Unser nächster Halt ist Ban Talae Nok, ein Dorf, welches leider beschwerlich unter den Tsunami-Auswirkungen im Jahr 2004 gelitten hat. Nur wenige Menschen des Dorfes haben die Katastrophe überlebt. Ihre Lebensfreude haben sie sich dennoch bewahrt und heute teilen sie gerne ihre Lebensweise, ihre Rituale und ihr Wissen über das Leben am Wasser mit Reisenden.

Beim Batiken mit einheimischen Techniken, während dem Kennenlernen der thailändischen Kochkünste und beim Ausprobieren der traditionellen Kleidungsformen, lernen wir die ursprüngliche Kultur Thailands noch intensiver kennen.  Den Sonnenuntergang genießen wir heute alle zusammen im Zuge unseres Feel the World Abschlussabend und einem Dinner mit frisch gefangenem Fisch des Tages.

Eat: Frühstück, Mittagessen, Dinner

Sleep: Homestay bei thailändischer Familie (Mehrbettzimmer)

Travel: Zu Gast in Ban Talae Nok

Tag 13: Ban Talae Nok

Say Goodbye to your Thai Family and Friends

Today’s Experience: Schulbesuch mit Panoramablick

Feel: Heute besuchst du gemeinsam mit deiner Reisegruppe die Schule des Dorfes die einen einzigartigen Panoramablick über die Bucht und das Dorf ermöglicht. Anschließend erstellen wir selber die berühmte Kokosnuss-Süßigkeit für die Talae Nok bei den Einheimischen so bekannt ist. Mit dem zusätzlich verzaubernden Geschmack deines Mittagessens verabschieden wir uns schweren Herzens von unseren herzlichen Gastgebern und unserer Reisegruppe.

Nun trennen sich unsere Wege nach einer erlebnisreichen Feel Islands Abenteuerreise. Entweder es geht für dich für eine letzte Nacht nach Phuket, von wo aus du am nächsten Tag deine Heimreise antrittst, oder aber du verlängerst dein Abenteuer in Südthailand mit der Feel the Beach oder Feel the City Tour-Verlängerung auf Koh Phayam bzw. in Bangkok.

Eat: Frühstück, Mittagessen

Sleep: Hotel am Strand auf Phuket (Doppelzimmer) oder auf Koh Phayam (Einzel- oder Doppelzimmer) bzw. Hotel im Old Quarter in Bangkok (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Transfer von Ban Talae Nok nach Phuket oder nach Koh Payam in deine Feel the Beach Tour-Verlängerung bzw. nach Bangkok in deine Feel the City Tour-Verlängerung

Feel Moments

Ob gemeinsam beim Beach-BBQ während eines farbenfrohen Sonnenuntergangs oder beim exklusiven Handcraft-Workshop fernab der Touristenströme, magische Momente erlebst du während deiner Feel Islands Abenteuerreise nicht nur an diesen Tagen. Besonders intensiv spürst du deine #FeelMoments bei unserem Besuch der Einwohner von Talae Nok.

Der idyllische Strand von unserem Homestay-Ort auf Feel Islands - Feel the World Travel
Erlebe die Menschen und die Kultur von Südthailand beim Homestay auf Feel Islands mit Feel the World
Lagerfeuer am Strand beim Homestay auf deiner Feel Islands Gruppen-Erlebnisreise

Tag 14: All good things….

Tag 14: Phuket

Fly back home oder – Feel the Beach/Feel the City

Today’s Experience: Time to say Goodbye 

Feel: Für einige Mitreisende heißt es heute vorübergehend „Chiyo“ oder „Goodbye“. Solltest du das individuelle Feel the World AnreisePaket gebucht haben, wirst du heute pünktlich und ganz komfortabel von deinem Flughafen Shuttle-Service abgeholt.

Nun heißt es Abschied nehmen von Thailand. Dies ist der Moment, in dem sich unsere Wege vorübergehend voneinander trennen müssen. Doch wahrscheinlich hast du während der letzten Wochen viele neue Freunde kennengelernt und ganz sicher sieht man sich wieder, entweder zuhause oder auf einer der zahlreichen weiteren Feel the World Erlebnisreisen… 😉

Eat: Frühstück

Travel: Rückflug nach Europa

et|icon_heart|

Feel Memories

Zurück zuhause im realen Leben, wartet eine letzte Überraschung der Tour auf dich: Nach einigen Tagen erreichen dich unsere hochauflösenden Fotos deiner Feel Islands Abenteuerreise in Südthailand. Erlebe die wunderbaren Erinnerungen einer unvergesslichen Feel Islands Tour wieder – jederzeit!

Entspanne nochmal am Strand von Phuket vor deinem Heimflug von der Feel Islands Südthailand Gruppen-Erlebnisreise
Zum Abschluss deiner Gruppen-Erlebnisreise nimmst du wunderbare Erinnerungen mit nach Hause

Tage 13-17: Feel the Beach auf Koh Phayam (optionale Tour-Verlängerung)

Tag 13: Phuket – Ranong - Koh Phayam

Chillen, Sonne & Musik – die Aussteigerinsel

Today’s Experience: Exklusiver Zugang zu den Feel the World TravelFacts, Bootstransfer nach Koh Phayam

Feel: Im Rahmen deiner Feel the Beach Tour-Verlängerung geht es heute nach Koh Phayam, eine kleine, charmante Aussteigerinsel. Am Pier warten bereits Motorradtaxis auf dich, mit denen du zu deinem Beach-Resort gelangen wirst. Bei bestehender Roller-Erfahrung ist Koh Phayam außerdem der passende Ort seinen eigenen fahrbaren Untersatz auszuleihen und die Insel auf eigene Faust zu erkunden.

Eat: Frühstück

Sleep: Hotel am Strand (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Ca. 85 km von Ban Talae Nok nach Ranong und weiter mit dem Boot nach Koh Phayam

Tag 14: Koh Phayam

Finde deine Bucht – zu Fuß oder mit dem Roller

Today’s Experience: Gestalte dir deinen Tag ganz nach deinem Geschmack

Feel: Koh Phayam ist so klein, dass du die Insel mit Ortskenntnissen und dem Roller in ca. 40min. komplett durchfahren hast. Die wenigen Wege die es gibt ermöglichen es, dass sich Gäste und Reisende nicht wirklich verlaufen können. Traue dir also die Fahrt mit dem Roller oder den Spaziergang am Strand zu, du kommst immer wieder zu deinem Hotel zurück.

Eat: Frühstück

Sleep: Hotel am Strand (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Around Koh Phayam

 

Tage 15: Koh Phayam

Entspannung & FreiheitPhayam verliert nicht die Ruhe

Today’s Experience: Entdecke den Entdecker in dir 🙂

Feel: Deine individuelle Feel the Beach Tour-Verlängerung soll dir vor allem eines bieten: Entspannung und Freiheit! Entscheide also du selbst, wozu du am meisten Lust hast während deiner persönlichen Strandtage in Südthailand: Ob bei einem Bastel-Workshop, bei einer thailändischen Massage, einer Yogastunde an der Küste oder einfach nur mit einem entspannten Buch am Pool. Du bist dein eigener Taktgeber und entscheidest über Action oder Ruhe. 🙂

Wenn du in diesen Tagen außergewöhnlicher schlemmen, einen Snack oder Drink zu dir nehmen willst oder eine tolle Hippie-Bar für den Sundowner suchst, stehen dir die besten Tipps & Insider-Locations über deinen persönlichen TravelFacts Zugang zur Verfügung.

Eat: Frühstück

Sleep: Hotel am Strand (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Around Koh Payam

Tag 16: Koh Phayam - Phuket

Die Heimreise back to Reality

Today’s Experience: Transfer von Koh Payam nach Phuket

Feel: Evtl. haben dich die ersten Nachrichten deiner Feel Islands Mitreisenden aus Europa bereits erreicht und nun heißt es auch für dich ganz langsam Abschied nehmen von Thailand. Zuerst reist du von Koh Phayam über Ranong bis nach Phuket, wo deine letzte Übernachtung auf dich wartet. Mit deinem Hotel in direkter Strandlage, hast du die Möglichkeit ein letztes kühles Chang Beer zu trinken oder dein letztes Pad Thai mit Meeresfrüchten zu essen.

Eat: Frühstück

Sleep: Hotel am Strand (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Transfer von Koh Payam über Ranong nach Phuket

Tag 17: Phuket - Flughafen

Kap kun k(r)ap Thailand – DANKE!

Today’s Experience: See you next time 😉

Feel: Heute ist es leider soweit. Der Alltag steht wieder vor deiner Türe. Solltest du dein sorgenfreies AnreisePaket gebucht haben, wirst du heute von einem Feel the World Mitarbeiter an deinem Hotel abgeholt und zum internationalen Flughafen auf Phuket gebracht. Bitte beachte, dass dein Zimmer regulär bis ca. 12:00 Uhr zur Verfügung steht.

Eat: Frühstück

 

Feel the Beach

In diesen Tagen bist du dein eigener Taktgeber: Ohne Feel the World GroupLeader oder festgelegtes Programm stellst du dir aus den entspannten Möglichkeiten am Strand dein persönliches Relax-Erlebnis zusammen. Unsere Feel the World TravelFacts mit den besten Tipps & Insider-Locations helfen dir das Maximale aus deinem Strandaufenthalt herauszuholen!

Erlebe die besondere Insel Koh Phayam auf deiner Feel the Beach Tourverlängerung
Der Aussteiger-Spirit der Insel wird auch dich verzaubern - Feel Islands Gruppen-Erlebnisreise
Unser Beachresort in Mirissa empfängt dich für tolle Feel Moments umgeben von Palmen und weißem Sand
Gemeinsam atemberaubende Sonnenuntergänge erleben auf deiner Feel Islands Gruppen-Abenteuerreise in Südthailand

Tage 13-16: Feel the City in Bangkok (optionale Tour-Verlängerung)

Tag 13: Phuket – Ranong - Bangkok

Bangkok – Big City Life

Today’s Experience: Exklusiver Zugang zu den Feel the World TravelFacts, Flug nach Bangkok

Feel: Im Rahmen deiner Feel the City Tour-Verlängerung steigst du heute in den Flieger nach Bangkok, der pulsierenden Großstadtmetropole. In der thailändischen Hauptstadt genießt du nochmal eine richtige Portion Stadtfeeling mit allem Drum und Dran!

Nach deinem Transfer zum zentral gelegenen Stadthotel steht dir der restliche Tag zur freien Verfügung. Nutze die Gelegenheit, um nochmal die Beine hochzulegen oder begib dich direkt auf eigene Faust ins Citylife!

Eat: Frühstück

Sleep: Hotel im Old Quarter (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Ca. 85 km von Ban Talae Nok nach Ranong und weiter mit dem Flugzeug nach Bangkok

Tag 14: Bangkok

Auf Kultur-Entdeckung – zu Fuß durch Bangkok

Today’s Experience: Besuch des Wat Po, Fahrt mit dem Longtail-Boot durch Bangkok’s Kanäle, Besuch des Wat Arun

Feel: Am heutigen Tag lernst du Bangkok zunächst zu Fuß kennen. Nachdem du die über 200 Jahre alte Chakrapong Moschee besucht hast, führt dich dein Weg mittels öffentlicher Verkehrsmittel zu einem der ältesten und größten Tempel Bangkok’s, dem Wat Pho. Hier erwartet dich die berühmte 43 Meter lange liegende vergoldete Buddha-Statue. Anschließend wechselst du die Perspektive und erlebst die Stadt vom Wasser aus. In einem Longtail-Boot erkundest du die sogenannten Klongs, die Wasserkanäle, und wirst dabei sehr viel vom echten Leben in Bangkok sehen.

Zum Abschluss des Tages machst du dich auf den Weg zu einem der schönsten Tempel von Bangkok. Der Wat Arun, der Tempel der Morgenröte, ist nicht nur ein beliebtes Postkartenmotiv, sondern auch durch seine markante Bauweise eines der Wahrzeichen der Stadt. 

Eat: Frühstück

Sleep: Hotel im Old Quarter (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Zu Fuß durch Bangkok, mit dem Longtail-Boot durch die Kanäle

Tage 15: Bangkok

Raus aus der Stadt – Islands mal anders 

Today’s Experience: Fahrt mit dem Longtail-Boot, Besuch der Insel Koh Kret

Feel: Nach dem Frühstück startet dein heutiger Tag etwas nördlich von Bangkok mit einem Longtail-Boot. Du lässt dich entlang des Chao Phraya Rivers treiben, der neben dem Mekong der größte und wichtigste Fluss Thailands ist, und erreichst dann die kleine Insel Koh Kret. Sie liegt mitten im Fluss, auf ihr befinden sich sieben Dörfer und hier entdeckst du eine ganz andere Seite von Bangkok: Vom Fahrradsattel aus erkundest du verschiedene Tempel, Töpfereien, beobachtest das alltägliche Leben der Einheimischen und findest immer wieder interessante Snacks und Leckereien.

Zurück in Bangkok, steht dir der restliche Tag zur freien Verfügung.

Eat: Frühstück, Mittagessen

Sleep: Hotel im Old Quarter (Einzel- oder Doppelzimmer)

Travel: Mit dem Longtail-Boot entlang des Chao Phraya Rivers, auf dem Fahrrad über die Insel Koh Kret

Tag 16: Bangkok

Die Heimreise back to Reality

Today’s Experience: Abreise von Bangkok

Feel: Heute endet nun auch für dich deine Feel Islands Erlebnisreise und du startest deine Heimreise. Falls du das sorgenfreie Feel the World AnreisePaket gebucht hast, bringt dich unser Transfer heute ganz komfortabel zum Flughafen in Bangkok. Ansonsten ist dieser mit einer kurzen Taxifahrt ebenso erreichbar, denn der Flughafen liegt unweit zum Stadtzentrum. Bitte beachte, dass das Zimmer regulär bis 12:00 Uhr zur Verfügung steht. Wir empfehlen deinen Abflug ab 14:00 Uhr, um auch den Vormittag noch entspannt im Stadtfeeling Thailands zu nutzen.

Nun heißt es Abschied nehmen von Thailand. Dies ist der Moment, in dem sich unsere Wege vorübergehend voneinander trennen müssen. Doch wahrscheinlich hast du während der letzten Wochen viele neue Freunde kennengelernt und ganz sicher sieht man sich wieder, entweder zuhause oder auf einer der zahlreichen weiteren Feel the World Erlebnisreisen… 😉

Eat: Frühstück

Travel: Rückreise nach Europa

Feel the City

Zum Abschluss deiner Feel Islands Gruppenreise hast du nochmal so richtiges Großstadtflair genossen! Bangkok als Stadt der Kontraste bist du nicht nur auf kultureller Spurensuche, sondern erlebst auch das quirlige Leben im Zentrum, genießt das typische thailändische Streetfood und vielleicht auch einen Abstecher ins Nachtleben!

Bangkok at night
Bangkok Nightlife
Bangkok Klongs
Der liegende Buddha

Dir gefällt der Tourverlauf unserer Feel Islands Gruppen-Erlebnisreise? Dann sei einfach doch zum nächsten Tourtermin mit dabei und buche jetzt gleich deinen persönlichen Platz! Wir würden uns sehr freuen, dich schon bald persönlich vor Ort begrüßen zu dürfen und mit dir gemeinsam eine atemberaubende Zeit zu erleben. Also, worauf wartest du noch?

Wir sehen uns in Südthailand! 😉

Dein Feel the World Team

Noch Fragen zur Tour? Her damit!

Jazz

Jazz

Deine AbenteuerBeraterin

Hey, ich bin Jazz - deine Ansprechpartnerin rund um dein Abenteuer. Gerne unterstütze ich dich bei Fragen vor deiner Buchung sowie vor, während und nach deiner Reise. Schreib mir einfach per Mail oder WhatsApp, ruf an oder lass dich kostenfrei und unverbindlich von mir zurückrufen! 🙂

fas|fa-compass|

14 Tage / 13 Nächte Abenteuer

Gruppen-Rundreise Feel Islands gemäß ausführlichem Tour-Verlauf

fas|fa-heart|

Reisen wie mit Freunden

Genieße das Gefühl, in kleiner Reisegruppe bis 14 Personen zwischen 21-35 Jahren wie mit Freunden zu verreisen. Unsere Gruppen sind im Durchschnitt 27,8 Jahre alt, ca. 60% weiblich & 40% männlich und bestehen zur Mehrheit aus Alleinreisenden, aber auch Pärchen und Kleingruppen sind dabei.

fas|fa-shoe-prints|

Viele inkludierte Activities

Erlebe z.B. die historische Old Quarter Phuket Walking-Experience, die exklusive Feel the Sights Challenge, das Biking auf Koh Yao Noi, das Kayaking Yao Noi, Besuch der Palmölplantage, die Bootssafari auf dem Cheow Lan Lake, Trekking im Regenwald, Kayaking auf dem Cheow Lan Lake, Besuch einer Krabbenfarm, eines Teakwood Beach-Tempels, des Tinprai Wasserfalls, Biking an der abgelegenen Küste Khao Laks, die Moken-Experience, Schnorcheln mit den Einheimischen, Batik-Workshop, Fischen mit den Einheimischen, Thai-Cooking Session und vieles mehr...

fas|fa-concierge-bell|

1-3 Geschmackserlebnisse pro Tag

Erlebe die örtliche Kultur durch deinen Geschmackssinn, bei inkludierten 13x Frühstück, 10x Mittagessen, 6x Dinner

fas|fa-bed|

hochwertige Unterkünfte

Übernachte fair, authentisch & komfortabel in von uns handverlesenen Unterkünften mit den Feel the World Qualitätsstandards

fas|fa-shuttle-van|

Sichere Transfers

Reise sicher und zuverlässig von Ort zu Ort mit allen Transfers inklusive (von Tag 2 bis Tag 13). Flughafentransfers nur bei Buchung des sorgenfreien Feel the World AnreisePakets

fas|fa-paper-plane|

100% Klimaschutz

Wir kompensieren für dich 100% der Emissionen aller für die Reise anfallenden Flüge über atmosfair

fas|fa-seedling|

Dein Baum im Feel the World Wald

Wir pflanzen für dich einen Baum im Feel the World Wald und unterstützen zusätzlich den Erhalt des Regenwalds. Lies mehr dazu, warum dein Baum mehr als nur ein Baum ist!

fas|fa-user-friends|

Erfahrene LocalGuides & GroupLeader

Echte Insider-Geschichten und reibungslose Organisation von Anfang bis Ende durch unsere englischsprachigen Feel the World LocalGuides. Ab 8 Reiseteilnehmern sorgt unser deutschsprachiger Feel the World GroupLeader für noch einzigartigeres Gruppenfeeling

fas|fa-hand-holding-heart|

Feel the World HilfsBeitrag

Entscheide mit, welches lokale Hilfsprojekt wir mit dem im Reisepreis integrierten Feel the World HilfsBeitrag (1% des Reisepreises) unterstützen

fas|fa-box-open|

Feel the World AdventurePaket

3 Monate vor Abreise erhältst du unser umfangreiches AdventurePaket mit ultimativer Packliste, exklusivem Equipment und ausführlichen ReiseInfos für deine Abenteuerreise

fas|fa-tablet-alt|

Online TravelFacts

Erhalte Zugang zu den besten Insider-Tipps für eigene Erkundungen in unseren online TravelFacts

fas|fa-info|

nicht inkludiert

persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder (ca. 4-5€ pro Tag), Reiseversicherung, internationale Flüge, ggf. Visums-Gebühren, Flughafentransfers am An- und Abreisetag, sonstige nicht im ausführlichen Reiseverlauf als inkludiert ausgeschriebene Leistungen

Tag 5: Bamboo-Rafting auf dem Khao Sok River

Nach deiner Ankunft in unserer EcoLodge wartet schon das nächste unvergessliche Abenteuer auf dich. Bei unserer Slow-Rafting Adventure nimmt dich ein Fischermann mit auf sein Bambus-Floß und gibt dir die Möglichkeit den Klang des Dschungels und des Flusses in himmlischer Ruhe genießen zu können. Vielleicht triffst du sogar auf ein paar exotische Tiere, die sich am Nachmittag wieder auf den Weg zum Flussufer machen oder aber du bekommst das "Steuerrad" übergeben und darfst die Lenkung des Floßes übernehmen. Während eines kurzen Hikes durch den Dschungel vorbei an einer Gummibaum-Plantage lernst du außerdem, wie sich die Einheimischen schon seit Jahrhunderten Bambus zu Nutze machen - lass dich überraschen 😉 Inklusive 10% Vorausbuchungs-Rabatt vor Abreise oder auf Anfrage vor Ort buchbar.

Tag 9: Andaman Coast Biking-Adventure

Am Morgen nach dem Frühstück starten wir mit unserem Local-Biking-Guide in Richtung des Phangnga "Coastal-Fisheries-Reserach-Center" und nähern uns auf diese Art und Weise der Unterwasserwelt Thailands. Zunächst erleben wir exotische Unterwassertierarten die in der wilden Unterwasserwelt nur noch schwer überleben können. Die 4 bekanntesten Schildkrötenarten der Andaman Region werden hier offiziell geschützt um die vom aussterben bedrohte Spezies zu bewahren. Anschließend geht die abwechslungsreiche Fahrt weiter über Sand, Lehm, Wiesen und Straßen, immer entlang der Küste, vorbei an Fischerdörfern, Krabbenfarmen, Schulen und Buchten. Nach einem Mittagessen mit Blick auf das offene Meer geht es über den berühmtesten Teakholz Tempel der Region und einen Stop beim Tinprai Wasserfall zurück in deine Unterkunft. Mit diesem Abenteuer kehrst du dem Massentourismus den Rücken und sagst "Ja!" zur Unterstützung der lokalen Bevölkerung. Inklusive 10% Vorausbuchungs-Rabatt vor Abreise oder auf Anfrage vor Ort buchbar.

fas|fa-globe-asia|

Das Klima in Südthailand

Thailand hat zwei verschiedene Klimazonen: Es regiert tropisches Savannenklima im Norden des Landes und tropisches Monsunklima im Süden und Südosten. Das beste Wetter an Thailands Westküste (Khao Lak, Koh Surin, etc.), wo der Hauptteil unserer Tour Feel Islands stattfindet, ist von Anfang November bis Februar. Von Februar bis April werden die höchsten Temperaturen erreicht und von Mai bis Oktober ist an der Westküste mit starkem Monsun zu rechnen. Das Baden im Meer ist dann teils gefährlich und auch die Moken verlassen ihre Ansiedlungen in der Region, um weiter im Norden an der Küste Myanmars die Regenzeit zu verbringen. Aus diesen Gründen bieten wir Feel Islands in diesem Zeitraum nicht an.

fas|fa-thermometer-half|

Die Temperaturen in Südthailand

In Thailand gibt es drei Jahreszeiten: Eine „kühle“ Jahreszeit (November bis Februar) mit Temperaturen zwischen 21 und 30 Grad, eine heiße Jahreszeit (März bis Ende Mai) mit Durchschnittstemperaturen um 30 Grad und eine Regenzeit (Juni bis Oktober), in der sich Sonnenschein mit kurzen, heftigen Regenschauern abwechselt. Die Temperaturen bleiben trotzdem bei 32 Grad und die Wassertemeraturen liegen maximal um 5 Grad darunter. Unabhängig von der monsunalen Saison kannst du dich also auf ganzjährig warme Temperaturen freuen! 🙂 

far|fa-calendar-check|

Der Reisezeitraum deiner Südthailand Erlebnisreise

Beim Festlegen der Termine für unsere Touren achten wir darauf, das Beste für dich herauszuholen. Dabei halten wir uns jedoch nicht zwangsläufig an die allgemeinen Hauptsaison-Zeiten. Wir versuchen nämlich vor allem, den besten „Mittelweg“ für die bereisten Regionen zu finden. Unsere Feel Islands Gruppen-Erlebnisreise deckt dabei eine im Vergleich recht kleine Fläche ab, wodurch du dich auf recht konstant warme Temperaturen und gleichbleibende klimatische Verhältnisse im Laufe der Tour einstellen kannst. Wir bieten die Feel Islands Abenteuertour in den Zeiträumen an, die wir durch eigene Erfahrungen als die besten Reisezeiten für diese geniale Tour ansehen. Lies mehr dazu unter Against the Mainstream – unsere Reisezeiten.

fas|fa-passport|

Benötige ich für Thailand ein Visum?

Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen derzeit für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen kein Visum zur Einreise nach Thailand. Dies gilt, wenn du deine Weiter- / Ausreise nach deinem Aufenthalt und innerhalb dieses Zeitraums durch ein entsprechendes Beförderungs-Ticket nachweisen kannst. Bitte beachte, dass abhängig von deiner Staatsbürgerschaft andere Regelungen bei der Einreise auf dem Landweg gelten können. Auf jeden Fall sollte dein Reisepass bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Solltest du einen längeren Aufenthalt planen, ist es empfehlenswert, vor der Einreise ein Visum bei einer thailändischen Auslandsvertretung zu beantragen. Dieses berechtigt in der Regel (unabhängig von der Art der Einreise) zu einem Aufenthalt von längstens 60 Tagen. Touristenvisa können vor Ort einmalig und gegen Gebühr um 30 Tage verlängert werden.

fas|fa-syringe|

Welche Impfungen sind für Thailand empfehlenswert?

Bei einem Direktflug & direkter Einreise aus Europa sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Bei einem vorherigen Zwischenaufenthalt (mehr als 12 Stunden) in einem Gelbfiebergebiet ist eine Gelbfieberimpfung nachzuweisen. Als Reiseimpfungen werden vom deutschen Auswärtigen Amt Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B, Typhus, Tollwut und JE empfohlen. Zusätzlich sollten deine Standardimpfungen gemäß Impfkalender des Robert-Koch-Instituts auf dem aktuellen Stand sein.

fas|fa-heartbeat|

Allgemeine Gesundheitsinfos für Thailand

Aufgrund des je nach Region teils tropischen und teils subtropischen Klimas in Thailand besteht vor Ort ein generelles Risiko für tropische Infektionskrankheiten wie Darminfektionen, Zika-Virus, Denguefieber, Chikungunya-Fieber oder auch Malaria. Durch persönliche Schutzmaßnahmen wie z.B. Schutz vor Mückenstichen und Sonneneinstrahlung lässt sich das Krankheitsrisiko minimieren, jedoch natürlich nie ganz ausschließen. Die medizinische Versorgung ist mit Europa nicht zu vergleichen und vielfach technisch, apparativ und/oder hygienisch problematisch. Da je nach persönlichem Gesundheitszustand, Alter und Vorerkrankungen und bestehendem Impfschutz das persönliche Krankheitsrisiko und nötige Vorkehrungen stark variieren, empfehlen wir dir bis spätestens 2-3 Monaten vor Abreise eine persönliche Beratung bei einem Reise- oder Tropenmediziner.

fas|fa-tasks|

Mehr Infos im AdventurePaket

Einen ausführlichen Leitfaden zur Visums-Beantragung und viele weitere hilfreiche Informationen zum Thema Gesundheit, Vorsorge, Impfungen & Einreise erhältst du nach deiner Buchung in unserem umfangreichen AdventurePaket zur Vorbereitung und Begleitung der Tour. 🙂

far|fa-question-circle|

Wann sollte ich an- und abreisen?

Wenn du deine persönliche An- und Abreise zur Tour selbst arrangierst, solltest du deine Anreise idealerweise so planen, dass du am ersten Tag der Tour spätestens gegen 15:00 Uhr vor Ort eintriffst. So hast du genügend Zeit, ganz in Ruhe in der neuen Kultur anzukommen und beim ersten GetTogether mit unserer Reisegruppe am ersten Tour-Abend dabei zu sein. Dein Zimmer ist in der Regel ab 14:00 Uhr bezugsfertig - doch auch wenn du früher ankommst, kannst du dein Gepäck zwischenlagern und schon einmal in Ruhe ankommen.  Am letzten Tourtag ist es ratsam, Flüge erst ab 14:00 Uhr oder später zu buchen. So kannst du am letzten Tag der Tour noch in Ruhe ausschlafen (die letzte Nacht wird meistens etwas länger 😉 ) und dann ganz entspannt deine Heimreise antreten.

Tipp: Um noch entspannter an- und abzureisen, empfehlen wir dir Zusatzübernachtung(en) vor Tourbeginn und/oder nach Tourende oder unsere Tour-Verlängerung mitzubuchen. 98% der Feel the World Traveler, die eine Zusatzübernachtung oder Tour-Verlängerung gebucht haben, würden dies in Zukunft wieder tun und empfehlen dies aufgrund des deutlich entspannteren Ablaufs vor und nach dem Abenteuer. 🙂

far|fa-lightbulb|

Deine gesuchte Antwort ist nicht dabei?

Solltest du hier noch keine Antwort auf deine Frage(n) gefunden haben, schau auch einmal in unseren allgemeinen FAQs vorbei! Dort findest du Antworten auf Fragen wie:

Stelle uns alternativ einfach persönlich deine Frage oder lass dich unverbindlich von uns zurückrufen und persönlich beraten – wir werden dir so schnell wie möglich und ganz persönlich weiterhelfen!

Erlebe den Unterschied

Verlässliche Qualität, durchdachte Nachhaltigkeit & unser besonderes Reisegefühl machen den Unterschied: Unsere handverlesene Mischung aus Abenteuer & Entspannung, Kultur & Natur gibt's nämlich nirgends anders. 🙂

Sorgenfrei reisen

Wir sind jederzeit persönlich für dich da und kümmern uns um deine rundum sorglose Reisevorbereitung. Vor Ort kannst du dich komplett auf unsere LocalGuides und (je nach Gruppengröße) GroupLeader verlassen und brauchst nur noch erleben! 🙂

100% Abenteuer - Erlebnisreisen mit Durchführungsgarantie

100% Durchführungsgarantie

Jede unserer Touren findet statt, unabhängig von der Gruppengröße - das gibt dir direkt volle Planungssicherheit. In unserer kleinen Reisegruppe bis 14 Personen zwischen 21-35 Jahren genießt du das Gefühl, wie mit Freunden zu verreisen. 🙂

Bewertungen unserer Erlebnis-Individualreise

8 reviews for Feel Islands

  1. Jasmin

    Ich habe Feel Islands und Feel Thailand mitgemacht und war durchweg begeistert.

    In einer kurzen Zeit erlebt man unglaublich viele und einzigartige Dinge, die man NIE vergessen wird. Die Organisation, um die sich der Reisende nicht kümmern muss ist im Vergleich zum selbst organisiertem Reisen ganz klar von Vorteil. Wenn man mich nach einem Highlight der 2 Reisen fragt, weiß ich nicht, was ich antworten soll… Ob die Moken Experience auf den paradiesischen Surin Islands, die Schnorchelausflüge, die Homestays, das Abenteuer auf dem Hausboot oder das Reiten auf Elefanten (ohne Sitzkäfige), es war alles ein unvergessliches Erlebnis! Und das war nur ein Teil…

    Wenn man möglichst viel in kurzer Zeit sehen, erleben und fühlen möchte, ist Feel the World ein absolutes MUST DO!!! Ich arbeite selbst in der Tourismusbranche und solch ein Produkt ist einfach einzigartig. Bei Erweiterung des Angebots wäre ich wieder mit von der Partie…

    In diesem Sinne, danke Jungs und weiterhin viiiiiiiel Erfolg!

  2. Mario

    Am Anfang waren wir uns nicht ganz sicher, ob wir diese Reise Feel Islands buchen sollten oder nicht. Zum Glück haben wir es getan, denn es war einfach nur geil. Wir haben sowohl Bangkok, paradiesische Strände als auch den Dschungel kennengelernt und alles war dabei perfekt geplant unter Nicos Motto „alles kann nichts muss“ 🙂 Wie Elli hoffe auch ich, dass das Programm bald erweitert wird, dann bin ich sofort wieder dabei. Nochmals Danke für eine echt tolle Reise und für die perfekte Planung!

  3. Franzl080

    Sind eben von unserer Feel Islands zurück und es war einfach der Hammer! So unglaublich viele, verschiedene Eindrücke, ganz viel weg von irgendwelchem Massentourismus, paradiesische Strände, Dschungelfieber uvm und alles einfach total sorglos und entspannt ganz unter Nicos Motto “all good, no stress“ 😀 Würde ich sofort wieder buchen und hoffe sehr, dass das Programm bald schon um einige Reiseziele erweitert wird. Genauso muss man fremde Länder bereisen. Kompliment für eure Arbeit hier!

Bewertung hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Buche deine Südthailand Gruppen-Erlebnisreise