Unsere Unterkünfte

sicher, reinlich, charmant und vieles mehr…

Unsere Unterkunftskategorien:

Was macht eine Feel the World Unterkunft aus und wie kannst du dir deine 4-Wände während unserer Rundreise vorstellen?Dafür möchten wir Dir auf dieser Seite einen kleinen Überblick, ein Feel the World Gefühl vermitteln:Alle Feel the World Travel Unterkünfte werden nach speziell definierten Feel the World Kriterien ausgewählt, welche sich in unterschiedlichster Intensität in den Unterkünften wiederfinden sollen.
Hierbei drehen wir unser allseits bekanntes Motto der Reisestimmung während einer Feel the World Tour um. Anstatt dem bewährten “Alles kann, nichts muss” Prinzip während unserer Rundreisen, verändern wir bei den Unterkünften das Motto hin zu “Vieles kann, einiges muss”.
Für Dich beginnen wir in dieser Übersicht mit dem Punkt “Muss”:

Adventures that make a difference - Nachhaltig verantwortungsvolle Abenteuerreisen von Feel the World

Feel Sicherheit

Ein “Muss” ist bei uns die Sicherheit. Alle unsere Unterkünfte müssen mindestens den lokalen und gesetzlichen Sicherheitsnormen entsprechen. Ausdrückliche Gefahrenunterkünfte schließen wir kategorisch aus dem Feel the World Travel Portfolio für Übernachtungen aus. Mehrheitlich übernachten wir in Unterkünften die außerdem einen Safe für den Verschluss deiner persönlichen Wertsachen zur Verfügung stellen. Wann immer nötig stellen die Unterkünfte für unsere Gruppen Moskitonetze oder weiterführende Sicherheitsmaßnahmen gegenüber den natürlichen Gefahren im Schlafbereich zur Verfügung.

Feel Reinlichkeit

Ein weiterer “Muss”-Punkt ist die Reinlichkeit deiner Unterkunft. Reinlichkeit ist verstärkt ein subjektives Empfinden, allerdings wirst du keine Feel the World Unterkünfte erleben in denen das Hauspersonal zuvor nicht eine vollständige Reinigung für uns durchgeführt hat. Du wirst während unserer Reisen keine bewusst verunreinigten Unterkünfte erleben und die lokalen Partner achten pinibel auf das hygienische Wohlgefühl unserer Reisegruppen.

Feel charmante Herzlichkeit

Ein letztes “Muss” in unserer Auflistung bezieht sich besonders auf unseren Feel the World Reisespirit. “charmante Herzlichkeit”. Uns ist es wichtig, dass die Unterkünfte anhand des Personals, der Architektur oder des Angebots im Haus eine gewisse Wärme und Herzlichkeit austrahlen wenn wir eine längere Zeit in diesem Haus verbringen.

„Vieles kann, einiges muss“ – was alles noch so „kann“

Neben den “Muss”-Faktoren einer Feel the World Unterkunft achten wir gerne auch auf die Kategortie “Vieles kann” die sich für uns wie folgt ausdrückt und für Euch versinnbildlicht auf jeder Tourseite unserer Website in gelben Feel the World Dächern dargestellt ist:

Qualität bei Feel the World Travel
Unsere "kann"-Elemente
Eine Unterkunft „kann“ gerne:

1) Von lokalen Betreibern bewirtschaftet werden, so dass die Einheimischen unmittelbar  
an dem Wachstum ihrer Wirtschaft beteiligt werden und nachhaltig von
unseren Besuchen profitieren.

2) Außerdem darf eine Unterkunft gerne gastronomisch anhand einer Bar oder eines Restaurants  
mit bestenfalls lokalen Köstlichkeiten ausgestattet sein.

3) Eine Unterkunft darf gerne weitreichendere Services für unsere Gruppen anbieten. Dazu zählen  
beispielsweise Massagen, Shuttle-, Wäscheservices, Yoga- oder Sportangebote.

4) Sollte die Unterkunft auch noch einen Fitnessstudio-, Pool– oder Spabereich haben sagen  
wir natürich auch nicht NEIN.

5) In der Hotellerie spricht man so gerne von Lage, Lage, Lage. Sollte eine Unterkunft aufgrund  
seiner Lage an bspw. Stränden, Flüssen, Seen, in den Bergen oder nahe des pulsierenden Lebens
einschließlich positiv überzeugen können, nehmen wir auch diesen Bonus gerne für Dich mit.

Reisen mit Qualität und Nachhaltigkeit - Feel the World Travel

Feel Variation – verschieden Träumen mit Feel the World

Du merkst also, neben den für uns wichtigen Basisbedingungen für eine Feel the World Unterkunft, können Dich noch einige weitreichendere Überraschungen während einer Feel the World Rundreise erwarten. Freue Dich also auf die unterschiedlichsten Goodies der vielen herzlichen, einheimischen Unterkunftsbetreiber.

Doch welche Art von Unterkünften darfst du erwarten?
Da haben wir Camping, Homestays, Guesthouses, Hotels und Resorts

Camping

Das Gefühl von Freiheit inmitten der puren Natur.

Unsere UmsetzungFeel the World Botschafter - Feel Islands Süd Thailand Erlebnisreise - Beachcamping

Bei einem Camping übernachten wir in der Regel in vorbereiteten Zelten um besonders der Natur und der Umgebung nahe zu kommen. Die Momente unter dem freien Sternenhimmel im Schlafsack morgens nur durch die Geräusche der Natur aufgeweckt zu werden, sind unbezahlbar.

„Nebenwirkungen“ für dich

Du träumst vielleicht nicht in festen 4 Wänden und eher auf einer dünnen Matratze, jedoch erlebst du das Land und seine Natur auf die schönste und nahbarste Art und Weise und wirst dies wohl bei nachträglichen Errzählungen im Kreise deiner Freunde als eines der Highlights deines Reiseerlebnisses beschreiben, ACHTUNG Sehnsuchtsgefahr 😉

Homestays

Finde neue Freunde in einer fremden Kultur.

Unsere UmsetzungErlebe originale Kultur im Homestay Sri Lanka

Homestays sind Möglichkeiten bei denen wir von einer Familie oder sogar einem ganzen Dorf eingeladen werden und die Herzlichkeit dieser Menschen samt ihrer Kultur im Mittelpunkt stehen. Oftmals kochen wir gemeinsam mit den lokalen Gastgebern und übernachten anschließend mit unserer Gruppe in mehrgeschlechtlichen Schlafräumen oder in zugewiesenen Doppelzimmern. Das Außergewöhnliche ist der Austausch mit den herzlichen Einheimischen.

„Nebenwirkungen“ für dich

Vielleicht genießt du nicht den Komfort eines organisierten Hotelbetriebs und wirst morgens von den Geräuschen des Dorfes oder der Familien wach, doch dafür tauchst du ein in das reale Leben der Einheimischen vor Ort und spürst wie die Menschen tausende Kilometer fern von deiner Heimat leben und fühlen. ACHTUNG! Es besteht die Möglichkeit, dass du Herzlichkeit und Freude im Leben neu definierst 😉

Guesthouses

Charme und Architektur im Einklang mit deinem Reiseland

Unsere Umsetzung

Im Cat Ba Eco-Resort werden junge Leute vom Land im Gastgewerbe geschult

Guesthouses sind kleine, saubere Familienbetriebe die mit authentischen, landestypischen Zimmern euch Teilnehmer nah an der lokalen Kultur teilhaben lassen. Neben einem persönlicheren Kontakt als im Hotel genießen wir die charmanten kleinen, oft architektonisch herausstechenden Unterkünfte.

„Nebenwirkungen“ für dich

Vielleicht sind die Zimmeraccessoires in deiner Unterkunft nicht übereinstimmend mit allen anderen Zimmern im gesamten Guesthouse und das Personal nicht immer international orientiert, aber dafür genießt du den einzigartigen, einheimischen Flair der eher kleinen Häuser die auch die kleinen Details gekonnt in Szene setzen im Vergleich zu globalen Hotelketten. ACHTUNG! Wohlfühlgefahr 😉

Lodges

Weitläufiges Areal welches naturnah genutzt wird.

Unsere Umsetzung

In der Cat Ba Ecolodge werden junge Leute vom Land im Gastgewerbe geschult, damit diese Menschen nachhaltig Arbeit finden.

Lodges sind weitläufige, saubere, inmitten der Natur betriebene Unterkünfte die mit authentischen, landestypischen Bungalowhäusern euch Teilnehmer nah an der lokalen Natur teilhaben lassen. Wir versuchen bei Lodges wann immer möglich mit „Ecolodges“ zusammen zu arbeiten, da diese zusätzlich zur Auswahl der Location auch im Betrieb ihrer Unterkunft auf nachhaltige Standards achten.

„Nebenwirkungen“ für dich

Vielleicht schläfst du nachts mit den Geräuschen der in der Umgebung lebenden Tiere ein, wachst am nächsten Morgen wieder mit ihnen auf, doch näher und intensiver kann man der Natur nicht kommen.  ACHTUNG! Faszinationsgefahr 😉

Hotels

Gewohnt schlafen bei meist ideal genutzter Lage

Unsere Umsetzung

Ein Hotel bietet dir in der Regel ein zweckmäßig orientiertes Zimmer. Einen Ventilator oder eine Klimaanlage, ein eigenes Badezimmer als auch eine gewohnte Matratze sind angenehme Einflüsse für deine Nächte auf Tour. Das Hotel überzeugt vermehrt mit seiner Lage in bspw. einer zentralen Stadtlocation. Je nach Situation hat es auch einen Pool, einen Fitnessbereich oder ähnliches. Wir versuchen bei der Auswahl einen perfekten Mittelweg aus Komfort und Lage bei den Hotels abzuwägen.

„Nebenwirkungen“ für dich

Vielleicht sind die Hotels in den Feel the World Reiseländern nicht mit dem Komfort westlicher Länder vergleichbar, jedoch darfst du Dich in den Nächten in einem Hotel über gewohnte Wohnatmosphäre bei gleichzeitig meist idealer Lage freuen. Die Lage lädt zudem zum Shopping, Barhopping oder vielen weiteren privaten Aktivitäten ein. ACHTUNG! Freizeitstress anhand deiner Möglichkeiten in der Umgebung möglich 😉

Resorts

Chill & Relax im absoluten Urlaubsflair

Unsere Umsetzung

Ein Resort ist eine eher touristische Urlaubsanlage in der unterschiedliche Formen der Unterbringung angeboten werden. Bspw. Apartments, Studios, Bungalows, Zimmer, Suiten etc.. Diese sind bei Feel the World eigentlich immer am Strand gelegen und bieten eventuell weitere Angebote wie Massage, Sport oder ähnliches. Genieße deinen Cocktail in deinem Resort und spanne während deiner Feel the World Abenteuerreise aus.

„Nebenwirkungen“ für dich

Vielleicht bist du nicht die einzige Person am Pool und eventuell nutzen auch andere Gäste die schönen Liegen in direkter Strandlage. Doch während deiner Rundreise einen Tag am Strand- oder Poolwasser zu verbringen, dabei die Sonne und einen kühlen Cocktail zu genießen hat noch niemandem wirklich geschadet oder? ACHTUNG! Suchtgefahr 😉

Unsere Unterkünfte

Eine engere Auswahl unserer Unterkünfte wird von unseren Teilnehmern wiederholt
in unseren Feedbackbögen hervorgehoben, wir möchten Dir diese präsentieren.

Lust auf nachhaltige Abenteuer?