Feel Ecuador Erlebnisreise - Feel the World TravelDein Verlängerungspaket Galapagos

Dies ist die detaillierte Beschreibung zur Feel Galapagos Verlängerung unserer Tour Feel Ecuador.

Eine Kurz-Beschreibung der Tour sowie alle weiteren Details wie Termine, Preise usw. findest du auf der Tour-Seite:

Tag 1 – 2: Feel Galapagos – die Inselwelt Darwins

Tag 1 – Isla Santa Cruz – Willkommen im Reich der Evolution

Du erreichst die Isla Santa Cruz über deinen individuell organisierten Flug von Guayaquil nach Baltra. Diesen vermitteln wir dir übrigens auf deinen Wunsch gerne im Rahmen deines Feel the World Anreisepakets gleich mit. :-) Nach deiner Ankunft auf der Insel (bitte plane deine Ankunft bis spätestens ca. 12:00 Uhr Ortszeit bei eigenständiger Buchung) wirst du von unserem lokalen Guide empfangen und wir ermöglichen dir auf dem Weg zu deiner Unterkunft deine erste kleine Entdeckung: The Zwillingskrater „Los Gemelos“ liegen direkt auf dem Weg und geben dir einen Eindruck der vulkanischen Entstehung der Galapagos-Inselformationen. Zusätzlich erlebst du neben einem lokalen Mittagssnack eine erste tierische Begegnung im Zentrum der Insel, denn wie du später merken wirst: Die Galapagos Inseln bieten dir vor allem eines, eine atemberaubend vielfältige Tierwelt!

Deine Unterkunft liegt zentral im Hafenort Puerto Ayora, wo zahlreiche entspannte Restaurants und Bars das Leben lebenswert machen. Wir liefern dir natürlich im Rahmen deines ausführlichen Info-Pakets auch den einen oder anderen Insider-Tipp für die besten Locations am Platz. :-)

Feel Nature auf Galapagos

Die örtlichen Tiere und Pflanzen sind der Faszinationsgrund vieler Galapagosbesucher und der Mensch steht glücklicherweise mal nicht im Mittelpunkt des Geschehens :-) Spätestens nach deiner Ankunft im Galapagos-Archipel wirst auch du merken, dass die Inseln in vielfacher Hinsicht absolut einmalig sind – kein Wunder also, dass so viele internationale Besucher kaum Kosten und Mühen scheuen, um dieses streng geschützte Naturschutzgebiet zumindest einmal im Leben gesehen zu haben. Diese hohe Nachfrage wird natürlich auch in der Auslastung und den Kosten der Erlebnismöglichkeiten vor Ort spürbar. Aufgrund der strikten Regeln und Gesetze zum Schutz der einmaligen Inselwelt solltest du darauf gefasst sein, dass sehr viele Gebiete nur in Begleitung von ausgebildeten Natur-Guides betreten werden dürfen. Dank unseres lokalen Natur-Guides wirst du trotzdem viele Gelegenheiten für einzigartige Begegnungen haben und erhältst ganz nebenbei viele Infos und spannendes Hintergrundwissen aus erster Hand, während du mit unserem sorgsam ausgearbeiteten Leistungspaket das maximale Galapagos-Erlebnis aus deinem Aufenthalt herausholen kannst. Let’s Feel Galapagos!

Tag 2 – Isla Santa Cruz – Galapagos Discovery

Heute lernst du beim Bootsausflug mindestens eine der kleineren Inseln des Galapagos-Archipels kennen: Je nach Witterung, Verfügbarkeit und Wochentag führt die Tagesroute auf die Insel South Plazas, North Seymour, Bartolomé oder Santa Fe und  du hast je nach angelaufender Insel die Möglichkeit zu wandern, zu schnorcheln, zu schwimmen und zwischendrin auf dem Ausflugsboot zu relaxen. Du und deine dich begleitende Ausflugsgruppe werdet schnell erkennen, wie viele Variationen der Flora & Fauna auf den unterschiedlichen Inseln existieren. Freue dich auf einzigartige Sorten, Arten und Rassen die es so nur auf den Galapagos Inseln zu sehen gibt!

Inklusiv-Leistungen
  • Alle Transfers wie ausgeschrieben
  • Los Gemelos & Mittagessen auf der Ranch nach der Ankunft
  • Ganztages-Inseltour per Ausflugsboot (Ziel je nach Verfügbarkeit)
Unterkunft & Verpflegung

Tag 1 – 2

Hotel in Puetro Ayora (Doppelzimmer), 2x Mittagessen & Frühstück an Tag 2

Willkommen auf Galapagos - Feel Galapagos Erlebnisreise
Galapagos Inseln - Feel Ecuador Erlebnisreise
Blaufusstölpel auf Galapagos - Feel Ecuador Rundreise mit Feel the World
Die Meerechsen von Galapagos - Feel Galapagos Erlebnisreise
Galapagos Wasserschildkröten - Feel the World Travel

Tag 3 – 4: Zeit für einen Inselwechsel!

Tag 3 – Isla Santa Cruz – Isla Isabela – Nothing bigger in Galapagos

An diesem Tag lernst du eine neue Insel der vielfältigen Inselgruppe kennen: Dein Weg führt dich morgens per Speedboat zur Isla Isabela, der größten Galapagos-Insel. Sie ist sogar etwa 5x größer als die zuvor von dir besuchte Insel Santa Cruz. Entdecken lässt sich auf Isabela gerade aufgrund der Größe besonders viel. Nutze nach der Ankunft in Puerto Villamil dein von uns zur Verfügung gestelltes Fahrrad, erkunde die Insel, begegne z.B. faulenzenden Seelöwen und Meerechsen am Strand, frechen Pelikanen und kleinen Wasserschildkröten im Wasser, gemütlichen Pinguinen in der Lagune und fast ausgestorbenen Landschildkröten in der örtlichen Aufzuchtstation.  Isabela gehört in diesen Tagen ganz dir und du tauchst in deinem eigenem Tempo in die grandiose Artenwelt dieser Insel ein!

Am Nachmittag hast du außerdem die Möglichkeit, dem zweitgrößten Vulkankrater der Welt näher zu kommen: Die Sierra Negra (inklusive) lädt dich zu einer Wandertour ein, bei der du innerhalb von ungefähr 3-4 Stunden den riesigen Vulkankrater erkundest. Dieser ist mit gigantischen 10 km Durchmesser der Zweitgrößte der Welt und bestimmt das Leben und Sterben auf der Insel.  Sollten die Aktivitäten der letzten Wochen zu herausfordernd gewesen sein, könntest du dieses Erlebnis auch auslassen oder es dir gegen einen Aufpreis auf dem Pferd gönnen – bitte informiere uns diesbezüglich mindestens 3 Tage im Voraus, damit wir dir dein gewünschtes Erlebnis organisieren können.

Tag 4 – Isla Isabela – Las Tintoreras & Kayak-Expedition

Nach dem gestrigen aktiven Erlebnis entdeckst du heute bei der Schnorcheltour um die Tintoreras (inklusive) in angenehmer Schritt- und Flossengeschwindigkeit und genießt dabei die außergewöhnlichen Begegnungen mit z.B. Meerechsen, Weißspitzen-Hochseehaien, Meeresschildkröten, Leguanen, Mantarochen, Seelöwen und vielen anderen Tieren. Die Isabela vorgelagerte Inselgruppe der „Tintoreras“ bietet dir kristallklares Wasser und so viel natürliche Meeresschönheit, sodass sich ein Schnorchelgang definitiv lohnt. Bei Flut kannst du mit tropischen Fischen und Seelöwen auch zwischen den Gesteinsformationen unter Wasser umher schwimmen. Abschließen lässt sich so ein Tageserlebnis am besten aus einer weiteren Perspektive: Nutze ein Kayak (inklusive) und entdecke die Tierwelt auf eigene Faust aus neuen Winkeln bevor es nach einem faszinierenden Tag zurück zu deinem Hotel geht.

Inklusiv-Leistungen
  • Speedboat Santa Cruz – Isabela
  • Sierra Negra Volcano Hiking
  • Leihfahrrad in Puerto Villamil
  • Schnorchelausflug „Las Tintoreras“
  • Beach-Kayaking
Unterkunft & Verpflegung

Tag 3 – 4

Hotel in Puerto Villamil (Doppelzimmer), 2x Frühstück & Mittagessen bei Sierra Negra Hiking

Seelöwen und Strände - Galapagos Insel-Hopping by Feel the World
Begegnung mit Meeresschildkröten - Feel Galapagos Abenteuerreise
Galapagos Inselhopping - Feel the World Travel
Galapagos Strandfeeling - Feel the World Travel

Tag 5 – 6: My name is Charles, Charles Darwin

Tag 5 – Isla Isabela – Isla Santa Cruz – Evolution & Survival of the …

Egal ob du an diesem Morgen zu den „Fittesten“ gehörst oder nicht, das Speedboat bringt dich heute zurück nach Puerto Ayora auf Santa Cruz. Und das mit gutem Grund:

Der Werdegang und die einzigartige Stellung der Galapagos Inseln in der Welt wurde stark vom Naturwissenschaftler Charles Darwin, dem bedeutendsten Evolutionsforscher der Geschichte geprägt. Dieser untersuchte die Evoution der Rassen und Arten bereits sehr früh und beobachtete verschiedene Tierarten auch auf den Galapagos Inseln. 1835 verschlug es Charles Darwin zu den Inseln, da er hörte dass sich hier besondere Unterschiede zwischen den Tierarten erkennen ließen, und das nur aufgrund ihrer Inselherkunft. Seine Untersuchungsergebnisse auf den Inseln prägen die weitere Entwicklungsforschung noch bis heute.

Du kannst deinen Aufenthalt in Puerto Ayora nun auch dafür nutzen, um ein wenig hinter die Kulissen von Charles Darwins Forschungen und seiner Erkenntnissen zu blicken. In der Charles Darwin Research Station erhältst du Einblicke, wie er und sein Team an den Untersuchungen arbeiteten, deren Ergebnisse noch heute als Grundlage unserer menschlichen Herkunft gelten. Neben den Erläuterungen arbeitet die Station heute auch am Schutz der einzigartigen natürlichen Vielfalt im Galapagos Archipel.

Anschließend kannst du auf eigene Faust einen der schönsten Strände der Welt besuchen: Die Tortuga Bay wartet am Ende eines ca. 30-minütigen Fußwegs auf dich und kann auch nur auf diese Art von Travelern betreten werden. Neben der natürlichen Vielfalt nutzen Menschen die Schönheit dieses Strandes vor allem zum Surfen oder einfach nur zum Relaxen inmitten von grüner Natur, Pelikanen, Meerechsen, zutraulichen Riffhaien und den legendären Darwin-Finken. Genieße auch du diesen Moment im Paradies! :-)

Zusätzlich versorgen wir dich natürlich mit weiteren Tipps und Möglichkeiten für deinen letzten vollen Galapagos-Tag in deinem ausführlichen Info-Paket.

Tag 6 – Isla Santa Cruz – ¡Adiós o Hasta luego!

Heute heißt es leider Abschied nehmen – von der atemberaubenden Schönheit dieser tierischen Inseln, wie auch vom Land Ecuador. Deine Abreise führt über Quito oder Guayaquil zurück nach Europa. Zunächst steht dein Transfer von Puerto Ayora zum Flughafen von Baltra bereit, du wendest dich ein letztes Mal dem ecuadorianischen Leben zu und sagst für den Moment „¡Adiós o Hasta luego!“ – vielleicht triffst du das Land Ecuador, die Menschen, die Tiere und Pflanzen von Galapagos noch ein weiteres Mal in deinem Leben? Oder du entscheidest dich, weitere Orte und Gegenden der Welt fühlen zu wollen… Wir von Feel the World Travel wünschen dir jedenfalls zunächst eine tolle Heimreise, hoffentlich mit ziemlich viel „Übergepäck“ an Eindrücken, Geräuschen, Gerüchen und Gefühlen aus Ecuador. ;-)

Inklusiv-Leistungen
  • Speedboat Isabela – Santa Cruz
  • Transfer Puerto Ayora – Baltra Flughafen
Unterkunft & Verpflegung

Tag 5 – 6

Hotel in Puerto Ayora (Doppelzimmer), 2x Frühstück

Galapagos Artenvielfalt erleben mit Feel the World
Tortuga Bay auf deiner Feel the World Abenteuerreise Ecuador
Tortuga Bay auf deiner Feel the World Abenteuerreise Ecuador
Fantastische Tierwesen auf Galapagos - Feel the World Travel

Lust auf deine Galapagos Verlängerung?

Abonniere den Feel the World Newsletter

ABENTEUER FÜR DEINE INBOX

Erhalte spannende News, Stories und tolle Specials rund um Feel the World vor allen anderen direkt in deine Inbox. Jetzt anmelden!

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich angemeldet.